Kuscheltiere: Wichtige Weggefährten für Kinder

Das Teddybär-Krankenhaus der Ruhr-Universität appelliert sehr stark an die Gefühlswelt der Kinder, denn Kuscheltiere sind vor allem für kleine Kinder sehr wichtige Bezugsobjekte. Es war die 15. Auflage.

Die plüschigen Gesellen stellen eine Verbindung zwischen innerer und äußerer Welt her. Sie dienen den Kindern zum Trösten, Kuscheln und Geborgenfühlen. Sie geben ihnen Sicherheit.