Kulturrat verspricht ein stimmungsvolles Musik-Wochenende

Hochmusikalisch geht es am Wochenende wieder einmal im Kulturrat zu.

Am Freitag (21.) gastiert das Joscho-Stephan-Quartett mit Gypsy-Jazz. Freuen darf man sich auf eine virtuose und spielfreudige Spitzen-Band um den Gitarristen Joscho Stephan freuen, der sich vor allem mit seiner atemberaubenden Solotechnik einen herausragenden Ruf erspielt hat. Auf der Kulturratbühne ist Joscho zusammen mit Günter Stephan (Sologitarre), Sebastian Reimann (Geige) und Max Schaaf (Kontrabass) zu erleben.

Tags darauf (22.) schauen John Vaughan & Joe Kučera mit ihrem Programm „Music from the Road“ vorbei. Zwei Vollblutmusiker, die sich treu geblieben sind: John Vaughan ist ein gesanglicher „Storyteller“ in der Tradition von Kenny Rodgers. Jetzt ist er auf Tournee mit seinem Musikerfreund, „Mister Saxophone“ Joe Kučera, einem Meister seines Instrumentes.