Das aktuelle Wetter Bochum 17°C
Verbrechen

Kripo fahndet mit Foto nach Bankräuber

20.09.2012 | 14:21 Uhr
Kripo fahndet mit Foto nach Bankräuber
Diesen Mann sucht die Kripo nach einem Bankraub.Foto: Polizei

Bochum.   Nach dem Überfall auf eine Sparkasse an der Markstraße sucht die Polizei jetzt mit einem Foto vom Tatort nach dem Täter. Es sind 1500 Belohnung ausgesetzt.

Die Kripo sucht jetzt mit einem Foto aus der Überwachungskamera den Bankräuber, der am vorigen Donnerstag die Sparkasse an der Markstraße 126 überfallen hatte. Gegen 18 Uhr hatte er unmaskiert mit einem auffälligen Pflaster auf der Nase am Kassentresen die Herausgabe des Geldes gefordert. Dabei drohte er mit seiner Hand in der Jackentasche, indem er vorgab, eine Schusswaffe zu haben. Nachdem er mehrere Tausend Euro bekam, flüchtete er in unbekannte Richtung.

Aufgrund von Presseberichten über den Überfall hatte sich ein Zeuge gemeldet, der den Täter vor dem Raub ohne Mütze vor der Bank gesehen hat. Demnach soll er eine Glatze haben. Die Kripo bitte unter der Rufnummer 0234/909-4131 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Zeugenhinweise. Für erfolgreiche Hinweise hat die Sparkasse 1500 Euro Belohnung ausgelobt.

Redaktion

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
WAZ verlost VIP-Karten für Grönemeyer-Open-Air in Bochum
Stadionkonzert
Im Rewirpower-Stadion haben die Vorbereitungen für die Grönemeyer-Konzerte begonnen. Für das Open Air am 20. Juni verlost die WAZ zwei VIP-Karten.
Auf der Ruhr soll von Stiepel aus wieder eine Fähre fahren
Projektinitiative
Projektinitiative Ruhrfähre hat sich gegründet. Sie möchte zwischen Kemnader und Koster Brücke eine weitere Möglichkeit schaffen, das Ufer zu...
Polizist nach fatalem Schlag im Bermudadreieck im Wachkoma
Anklage
Ein Dreivierteljahr nach einem Schlag ins Gesicht liegt ein Polizist weiter im Wachkoma. Wegen der Tat hat die Staatsanwaltschaft einen Herner (31)...
Bermuda-König Leo Bauer feiert 70. Geburtstag
Kneipenszene
Großgastronom gilt als Gründer des Bermuda-Dreiecks, der Kultur und Kneipe geschickt miteinander verband. Groß feiern will er seinen Ehrentag nicht.
Motorradfahrer aus Witten stirbt bei Unfall auf der A 43
Unfall
Ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Witten ist am Donnerstagnachmittag (28.5.) auf der A 43 in den Tod gerast. Er fuhr auf ein Auto auf.
Fotos und Videos
Westkreuz fast fertig
Bildgalerie
Autobahn-Baustelle
Ein starkes Stück Bochum
Bildgalerie
Springorum-Radweg
Buntes aus dem Wok
Bildgalerie
Das isst der Pott
article
7116439
Kripo fahndet mit Foto nach Bankräuber
Kripo fahndet mit Foto nach Bankräuber
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/kripo-fahndet-mit-foto-nach-bankraeuber-id7116439.html
2012-09-20 14:21
Bochum