Das aktuelle Wetter Bochum 7°C
Verbrechen

Kripo Bochum sucht mit Phantombild einen Vergewaltiger

28.08.2012 | 11:05 Uhr
Kripo Bochum sucht mit Phantombild einen Vergewaltiger
Am Bochumer Stadtpark gegenüber des St. Josef-Hospitals überfiel der Täter die junge Frau.Foto: WAZ FotoPool

Bochum.   Am ersten August gegen 21 Uhr ist eine junge Frau am Bochumer Stadtpark erst geschlagen und anschließend in einem Gebüsch vergewaltigt worden. Die Frau zeigte die Tat jedoch erst am Dienstag an. Jetzt sucht die Kripo den Täter mit einem Phantombild.

Mit diesem Phantombild sucht die Polizei den Täter.

Die Polizei sucht jetzt mit einem Phantombild einen Vergewaltiger. Wie sie am Dienstag berichtete, war das Verbrechen bereits am 1. August passiert, wurde aber erst sehr verspätet angezeigt.

Demnach wurde eine rund 30 Jahre alte Frau aus Bochum gegen 21 Uhr auf der Klinkstraße am Stadtpark, gegenüber des St. Josef-Hospitals, von einem unbekannten Mann angesprochen. Sie war allein unterwegs. Plötzlich und unvermittelt, so die Kriminalpolizei, schlug der Täter auf sie ein und zerrte sie in ein Gebüsch am Rande des Stadtparks. Dort vergewaltigte er sie und flüchtete anschließend.

Die Anzeige erfolgte nach Polizeiangaben erst deshalb so spät, weil Opfer von Sexualstraftaten oft große Scham haben und unter einem großem psychischen Druck stehen.

Täterbeschreibung: etwa 1,80 Meter groß, 30 bis 35 Jahre alt, normale Statur.

Das Fachkommissariat für Sexualdelikte (KK 12) bittet um Hinweise: Tel. 0234/909-4120 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit).

Redaktion

Funktionen
Aus dem Ressort
Schnäppchen-Suche am Bochumer Tierheim
Tierschutz
Am Tierheim gab es am Wochenende eine Schnäppchen-Suche. Ehrenamtliche Mitarbeiter halfen bei einem Flohmarkt, der gut besucht war.
Jahrhunderthalle - erstes Steampunk-Festival in Bochum
Szene
Das Experiment ist gelungen. Rund 2500 Anhänger dieser neuen Bewegung trafen sich erstmals im Westpark und im Historischen Jahrmarkt.
Immer mehr flüchten nach Unfällen in Bochum
Straßenverkehr
Die Anzahl der Unfallfluchten ist deutlich gestiegen. Sechsmal passiert diese Straftat pro Tag in Bochum. Die Polizei berichtet von massiven Fällen.
CDU-Spitze schlägt Klaus Franz als Kandidaten vor
Oberbürgermeister-Wahl
Mitglieder müssen noch der Nominierung zustimmen. 62-Jähriger gilt als erfahrener Kommunalpolitiker.
Mäh-Roboter und Wärmepumpen liegen voll im Trend
Bau-Messe
Rasenmäher-Roboter und Wärmepumpen liegen voll im Trend. Das zeigte sich auf der Messe „Ruhr-Bau“ im Ruhr-Kongress.
Fotos und Videos
"Bindfaden-Siedlung"
Bildgalerie
Serie Straßen in Bochum
Das ist der Leserbeirat der WAZ Bochum
Bildgalerie
Vorstellung
article
7033778
Kripo Bochum sucht mit Phantombild einen Vergewaltiger
Kripo Bochum sucht mit Phantombild einen Vergewaltiger
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/kripo-bochum-sucht-mit-phantombild-einen-vergewaltiger-id7033778.html
2012-08-28 11:05
Polizei, Vergewaltigung, Frau, Täter, Bochum, Stadtpark, Gebüsch
Bochum