Knapp acht Millionen Euro bis 2019

Im letzten Jahr lief die Stadtumbauförderung für das Westend (Griesenbruch, Stahlhausen, Goldhamme) aus. Doch die Defizite in Goldhamme sind weiterhin hoch, so dass die Maßnahmen verlängert werden.

Bis 2019 gibt es für den Ortsteil städtebauliche und soziale Projekte. Die förderfähigen Gesamtkosten betragen 7 929 450 Euro; die erforderlichen Eigenmittel sind im städtischen Haushalt eingestellt.