Das aktuelle Wetter Bochum 16°C
Musik

Klangwerker arbeitet auch mit Promis

23.10.2014 | 19:00 Uhr
Klangwerker arbeitet auch mit Promis
Thomas Müskens ist Klangwerker und betreibt ein kleines Tonstudio.Foto: Stefan Arend / WAZ FotoPool

Bochum.  Thomas Müskens hat sich in Linden neben seiner Wohnung ein Tonstudio eingerichtet. Der Klangwerker nimmt CD, Hörbücher und Theaterproduktionen auf. Mit dem Schauspieler Dietmar Bär nahm er ein Hörbuch auf, dabei raschelte das Hemd.

Thomas Müskens Leidenschaft ist die Musik. Die gelbe Farbe der E-Gitarre über der Tür seines Tonstudios an der Hattinger Straße ist schon etwas verblichen, das Regal im Flur gefüllt mit Notenpapieren und Ordnern. In einem der Räume steht an der Wand ein weißes E-Piano.

In der einen Ecke findet eine Ukulele Platz, in der anderen die zwei grauen Wände einer mobilen Sprecherkabine. Dazwischen stehen Mikrophon und Notenständer, an denen Kabel und Kopfhörer hängen. Weiters Equipment seht im Nachbarzimmer: die weißverkleidete Schallkabine, gegenüber sein Schreibtisch mit Lautsprecher und Computer.

Hier arbeitet „Der Klangwerker“, wie sich Thomas Müskens selber nennt. Er ist der Mann am Regler. In seinem Tonstudio perfektioniert er die Aufnahmen seiner Kunden - derjenigen, die eine CD mit selbst gesungen Lieder verschenken wollen, und derjenigen, die professionell Musik machen oder Hörbucher aufnehmen.

Dietmar Bär saß hier - im Unterhemd

So saß hier auch schon Dietmar Bär mit Kopfhören - und im Unterhemd: „Als wir die Aufnahmen eines Hörbuchs gemacht haben, meinte er, dass sein Hemd ‘mitspricht’. Weil leises Rascheln zu hören war, hat er es kurzer Hand einfach ausgezogen“, erzählt Müskens und schmunzelt. Die Arbeit mit Profis sei immer einfacher, aber der Klangwerker schätzt die Vielfalt seiner Kunden.

Angebote des Studios
Immer wieder Helene Fischer bei Junggesellen

Der Klangwerker veranstaltet zum Beispiel auch Kindergeburtstage, schreibt persönliche Songs und lädt Junggesellenabschiede ein in seinem Studio ihre eigene CD aufzunehmen. „Bis jetzt war jedes Mal Helene Fischer mit ihrem Song Atemlos dabei“, erzählt Thomas Müskens kopfschüttelnd.

Weitere Informationen über seine Arbeit und seine Angebote gibt es auch auf seiner Internetseite: www.klangwerker-tonstudio.de

Seit drei Jahren ist der studierte Audioproducer selbstständig, in Wuppertal hat er als Theatertonmeister gearbeitet und die Produktionen in musikalischer und technischer Hinsicht begleitet. Selber spielt der 40-Jährige Querflöte und unterrichtet Klavier.

In diesem Jahr hat der dreifache Familienvater sein eigenes Studio direkt neben seiner Wohnung in Linden eingerichtet, sehr wohnlich. Viel Technik ist nicht zu sehen. Die scheint in seinem Computer und der neu angeschafften weiße Schallkabine zu stecken. „Es ist wichtig, dass der Sprecher bei einer Aufnahme abgeschottet ist von allen Außengeräuschen und eine neutrale Raumakustik gegeben ist“, erzählt Müskens.

Gutes Zuhören ist wichtig

„Klangwerken“ bedeutet für ihn, sich nicht nur intensiv mit der Nachbereitung zu beschäftigen. „Eine sorgfältige Mikrophonierung ist wichtig, damit der Klang der Aufnahme natürlich widergegeben wird“, erklärt Thomas Müskens. Dazu ist nicht nur professionelle Technik, sondern auch gutes Zuhören von Bedeutung.

Neben Hörbüchern und Theaterproduktionen hat Thomas Müskens auch schon Opernsängern und Rappern den richtigen Klang verliehen. Er komponiert auch selber und bastelt Klangcollagen. Erst vor kurzem hat Olli Heinze, ein Singer/ Songwriter aus Schwerte, sein Debütalbum mit fünf Songs in Linden eingespielt. So werden in dem Studio nicht nur die Träume der eigenen CD wahr, sondern auch die des Klangwerkers.

Luisa Houben

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Potternacht am Ruhr Park
Bildgalerie
Harry Potter
Schiffsmodelle kreuzen im Freibad
Bildgalerie
Hafenfest
Mini-Kicker in Gerthe
Bildgalerie
Kinderfußball
article
9963262
Klangwerker arbeitet auch mit Promis
Klangwerker arbeitet auch mit Promis
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/klangwerker-arbeitet-auch-mit-promis-id9963262.html
2014-10-23 19:00
Bochum, Die Klangwerker, Tonstudio, Hörbuch, Dietmar Bär,
Bochum