Das aktuelle Wetter Bochum 15°C
Lesung

Kindheit im Urwald

12.09.2012 | 16:33 Uhr
Kindheit  im Urwald
Catherina Rust .

Bochum. Catherina Rust ist mit ihrem Buch „Das Mädchen vom Amazonas“ am 25. September, in der Stadtbücherei (Gustav-Heinemann-Platz) zu Gast.

Die Bonner Autorin hatte eine spannende Kindheit: Der Spielplatz der 40-Jährigen war das abgelegene Dorf Mashipurimo im nordbrasilianischen Regenwald. Catherinas Vater, ein Völkerkundler, erforschte dort die Ureinwohner. Fünf Jahre hat Rust in Mashipurimo verbracht - davon erzählt sie in ihrem Buch.

Beginn 19.30 Uhr, AK 8 Euro.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Ruhr-Universität nimmt noch bis Mitte Mai die Schäden auf
Blackout
Stromausfall wird noch immer aufgearbeitet. Schadenshöhe soll mehrere hunderttausend Euro betragen.
Musik und Texte über das Leben in der Stadt
Bühne
Die Bochumer Symphoniker laden zum Sonderkonzert „Auf gute Nachbarschaft“ ins Bochumer Schauspielhaus ein.
„Monitor“-Vorwürfe - Bochumer Life Jugendhilfe wehrt sich
Betreuung
Bochumer Organisation wird in einem Fernsehbeitrag vorgeworfen, Jugendliche im Ausland in nicht angemessenen Einrichtungen unterzubringen.
Vorfreude und Emotionen vor der Erstkommunion in Bochum
Kirche
Anfang Mai stehen in der Katholischen Kirche traditionell die Kinder vor ihrem großen Tag. Die WAZ hat sich mit ihnen über ihre Erwartungen...
Kleiner Balkon in Bochum wird ein Buffet für Bienen
WAZ-Verbrauchercheck
Umweltberaterin Uta Wippermann-Wegener berät Studentin Marie Steinhauer, wie sie eine Oase für sich selbst und nützliche Insekten schaffen kann.
Fotos und Videos
Luftbilder - Bochum von oben
Bildgalerie
Vogelperspektive
Hochstraße in Wattenscheid
Bildgalerie
Straßenserie
Tausende jubeln Blau Weiß
Bildgalerie
Maiabendfest
Weisse Bescheid – Was ist ein Bergmannsbraten?
Video
Ruhrgebietssprache
article
7089660
Kindheit im Urwald
Kindheit im Urwald
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/kindheit-im-urwald-id7089660.html
2012-09-12 16:33
Bochum