Das aktuelle Wetter Bochum 16°C
Lesung

Kindheit im Urwald

12.09.2012 | 16:33 Uhr
Kindheit  im Urwald
Catherina Rust .

Bochum. Catherina Rust ist mit ihrem Buch „Das Mädchen vom Amazonas“ am 25. September, in der Stadtbücherei (Gustav-Heinemann-Platz) zu Gast.

Die Bonner Autorin hatte eine spannende Kindheit: Der Spielplatz der 40-Jährigen war das abgelegene Dorf Mashipurimo im nordbrasilianischen Regenwald. Catherinas Vater, ein Völkerkundler, erforschte dort die Ureinwohner. Fünf Jahre hat Rust in Mashipurimo verbracht - davon erzählt sie in ihrem Buch.

Beginn 19.30 Uhr, AK 8 Euro.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Mann wohl bei illegalem Autorennen in Bochum schwer verletzt
Unfall
Unter Alkoholeinfluss hat sich ein 32-jähriger Bochumer offenbar ein illegales Autorennen geliefert. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug.
Galerie m zeigt berühmte Kissenbilder von Gotthard Graubner
Ausstellung
Drei Künstler, drei Welten: Im Weitmarer Schlosspark sind bedeutende Vertreter der Gegenwartskunst ausgestellt - von Arnulf Rainer bis Lee Ufan.
Urbanatix wird zum offenen Jugendprojekt
Festival
Das Straßenkunst-Festival Urbanatix wird zum offenen Jugendprojekt „Open Space“. Ab dem Sommer kann im Henry-Bessemer-Park täglich trainiert werden.
Bermuda-Club füllt mit Karaoke eine Marktlücke
Szene
Karaoke ist „Kult“: Im gleichnamigen Bermuda-Club sind die Mitsingabende ein Publikumsrenner. Viermal pro Woche üben sich Besucher als Sänger.
Stadtwerke Bochum starten neue Runde für Bürgerprojekte
Sponsoring
Die Stadtwerke Bochum starten eine neue Runde für ihre Bürgerprojekte. Ab sofort kann jeder abstimmen. Eine halbe Million Euro steht bereit.
Fotos und Videos
Ein starkes Stück Bochum
Bildgalerie
Springorum-Radweg
Buntes aus dem Wok
Bildgalerie
Das isst der Pott
Kemnade in Flammen
Bildgalerie
Volksfest
article
7089660
Kindheit im Urwald
Kindheit im Urwald
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/kindheit-im-urwald-id7089660.html
2012-09-12 16:33
Bochum