Das aktuelle Wetter Bochum 6°C
Lesung

Kindheit im Urwald

12.09.2012 | 16:33 Uhr
Kindheit  im Urwald
Catherina Rust .

Bochum. Catherina Rust ist mit ihrem Buch „Das Mädchen vom Amazonas“ am 25. September, in der Stadtbücherei (Gustav-Heinemann-Platz) zu Gast.

Die Bonner Autorin hatte eine spannende Kindheit: Der Spielplatz der 40-Jährigen war das abgelegene Dorf Mashipurimo im nordbrasilianischen Regenwald. Catherinas Vater, ein Völkerkundler, erforschte dort die Ureinwohner. Fünf Jahre hat Rust in Mashipurimo verbracht - davon erzählt sie in ihrem Buch.

Beginn 19.30 Uhr, AK 8 Euro.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Bochumer Erzieher kämpfen um Aufwertung des Berufs
Streik
Am Freitag gingen Erzieher und Sozialarbeiter bei einem Warnstreik auf die Straße. Sie wollen ihren Beruf auch finanziell besser gewürdigt wissen.
Hausbewohner sorgt mit Suizid-Drohung für Polizei-Einsatz
Polizeieinsatz
Ein angedrohter Suizid mit Hilfe einer Gasexplosion hat zu einem größeren Einsatz der Polizei und der Feuerwehr geführt. Am Ende kam aber niemand zu...
Bochum wird die Stadt der aufgeschlagenen Bücher
RUB-Jubiläum
Ab dem 1. Juni werden 25 Buch-Plastiken in der Innenstadt zu sehen sein, 25 weitere auf dem Campus der Ruhr-Uni. Preise für 50 Wettbewerbs-Teilnehmer.
Abgeholzte Bäume entsetzen viele Grummer
Wald
Stadt: Unfallgefahr im Stadtwald am „Weg am Kötterberg“ muss gebannt werden
Alte Straßenbahnschienen belasten Bochumer Straßen
Straßenbau
Auf vielen Bochumer Straßen liegen noch uralte, seit Jahren nicht mehr benutzte Straßenbahngleise. Zumindest einige sollen bald beseitigt werden.
Fotos und Videos
Neulingschule siegt bei DLRG-Schwimmen
Bildgalerie
Schwimmpokal
Weisse Bescheid - Was bedeutet Hallas?
Video
Ruhrgebietssprache
Werner Wahnsinn
Bildgalerie
Benefiz-Konzert
Der Hammer Park verfällt
Bildgalerie
Grünanlage
article
7089660
Kindheit im Urwald
Kindheit im Urwald
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/kindheit-im-urwald-id7089660.html
2012-09-12 16:33
Bochum