Institut für Technologie

Kurz vor der Gründung steht das Bochumer Institut für Technologie. Die Kooperation von Ruhr-Uni, Hochschule, Technischer Fachhochschule, Wirtschaftsförderung und einer Stiftung soll ein „Baustein auf dem Weg zur Realisierung der World Factory“ sein.

Aus Sicht von Uni-Professor Michael Hübner, der mit seinem Lehrstuhl „Eingebettete Systeme der Informationstechnik“ beim Car-Symposium vertreten war, verspricht das Institut als Mittlere für Forschung und Anwendung ein hilfreiches Instrument zu werden.