Hochschultag hilft beim Finden des richtigen Studienfaches

Sehr viel Zeit in der Schule verbringen die angehenden Abiturienten nicht mehr. Für viele beginnt inzwischen auch der Entscheidungsprozess, was sie nach abgelegter Reifeprüfung machen. Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Studienfach bieten die „Wochen der Studienorientierung“. Beim „Hochschultag“ am Dienstag, 13. Januar, im Blue Square steht unter anderem ein Studierenden-Speeddating auf dem Programm. Die Auswahl an Studienfächer ist fast unbegrenzt, Orientierungshilfe für Schüler, Lehrer und Eltern gibt es bei den Wochen der Studienorientierung. Alle Bochumer Hochschulen präsentieren ihr Studienangebot von 9-14 Uhr. Auf dem Markt der Möglichkeiten können die Schüler sich mit den Studienberatern austauschen, beim Studierenden-Speeddating bekommen sie „Insider“-Informationen zu den einzelnen Studienfächern.

Am gleichen Tag lädt die Ruhr-Universität von 17 bis 18.30 Uhr alle Interessierten zu einem Vortrag „Bewerbung und Studium an der RUB“ an die Hochschule ein. Die Veranstaltung findet im HZO 70 statt. Wiederholt wird der Vortrag am Dienstag, 27. Januar, von 16 bis 17.30 Uhr im Blue Square. „Lust auf´s Lehramt“ macht die Infoveranstaltung am Dienstag, 20. Januar, von 14 bis 16 Uhr im Hörsaal HGB 30.

Beim Elternabend am 20. Januar von 18 - 20 Uhr im Blue Square sind wieder alle Hochschulen vertreten. Sie beraten Eltern, wie sie ihre Kinder bei der Studienorientierung unterstützen können und welche Studienangebote es gibt. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.