Grünen haben 290 Mitglieder, elf sitzen im Rat

Rund 35 Jahre ist es her, dass eine Gruppe von 77 Bochumern in der Gaststätte Goeke in Grumme zusammen kam, um den Kreisverband „Die Grünen Bochum“ aus der Taufe zu heben.


Die Mitglieder der neuen Partei stammten aus Umweltverbänden, der Friedens- und Anti-Atom-Bewegung, aus Dritte-Welt-Gruppen und Fraueninitiativen.

Heute zählt der Kreisverband rund 290 Mitglieder, die Ratsfraktion der Grünen umfasst elf Personen. Die Partei stellt zwei Dezernenten der Stadt: Sozialdezernentin Britta Anger und Stadtkämmerer Manfred Busch.