Götz Alsmann spielt bei der RUB-Gala auf

Das Programm für die Gala bei der 50-Jahre-Feier der Ruhr-Uni ist vollständig. Götz Alsmann (Foto), Musiker und Entertainer komplettiert es. Gemeinsam mit seiner Band präsentiert der „König des deutschen Jazzschlagers“ sein Programm „Broadway“. Der gebürtige Münsteraner ist Doktor der Musikwissenschaft sowie Honorarprofessor an der Musikhochschule Münster. In seinem aktuellen Programm widmet er sich deutschsprachigen Fassungen der großen Klassiker des Broadways, die weitgehend in Vergessenheit geraten sind. Am Freitag, 5. Juni, heißt die RUB bei der Gala Alumni aus aller Welt willkommen. Foto: WP