Gesellschaft sucht gute Facharbeiten

Die Gesellschaft für Geographie und Geologie Bochum stiftet in jedem Jahr Preise für Facharbeiten im Fach Erdkunde/Geographie. Teilnehmen können Schülerinnen/Schüler der Sekundarstufe II mit dem Fach Erdkunde/Geographie. Die Gesellschaft möchte mit diesem Wettbewerb, der in diesem Jahr zum zehnten Mal ausgeschrieben wird, das Engagement der Schülerinnen/Schüler belohnen und das Ansehen des Faches im schulischen Rahmen und in der Öffentlichkeit stärken. „Die in den letzten Jahren eingereichten Arbeiten haben gezeigt, mit welcher Ernsthaftigkeit und fachlichen Kompetenz Facharbeiten angefertigt werden“, sagt Günther Grundmann, der 1. Vorsitzende des Vereins. „Die Themen der honorierten Arbeiten sind bei den Präsentationen während der Veranstaltungen unserer Gesellschaft auf großes Interesse gestoßen.“ Einsendeschluss ist Freitag, 26. Juni. Die Preisverleihung und die Präsentation der besten Arbeit finden im Rahmen einer besonderen Veranstaltung der Gesellschaft im November 2015 statt. Für Facharbeiten, die sich mit einem Thema zum Ruhrgebiet beschäftigen, wird aus Anlass des Jubiläums ein eigener Wettbewerb ausgeschrieben.