Das aktuelle Wetter Bochum 8°C
Verkehrsunfall

Fünf Verletzte bei Unfall auf Werner Hellweg

19.09.2012 | 17:18 Uhr
Funktionen
Fünf Verletzte bei Unfall auf Werner Hellweg
Schwerer Unfall auf dem Werner Hellweg am DienstagabendFoto: Karsten John

Bochum. Fünf Menschen wurden bei einem schweren Unfall auf dem Werner Hellweg in Laer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr ein 19-jähriger Bochumer, in dessen Wagen noch zwei 18-jährige Mitfahrer saßen auf dem Werner Hellweg in Richtung Wittener Straße.

An der Kreuzung mit der Suntumer/Havkenscheider Straße wollte er bei Rotlicht zeigender Ampel nach links in die Suntumer Straße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenprall mit dem entgegenkommenden Wagen eines 23-Jährigen, der mit seiner 20-jährigen Beifahrerin unterwegs war.

Beifahrer wurde schwer verletzt

Bei dem Unfall wurde der Wagen des 19-Jährigen total zerstört. Der 18-jährige Beifahrer wurde schwer verletzt und musste mit einem Spezialgerät durch die Berufsfeuerwehr befreit werden. Alle drei Insassen mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Die beiden anderen Beteiligten konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Die Feuerwehr alarmierte bei diesem Großeinsatz sofort mehrere Rettungswagen und Notärzte. Auch die leitende Notärztin wurde von der Polizei zu Unfallstelle gebracht. Der Werner Hellweg wurde in diesem Bereich bis 21.45 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt. Zur Unfallursache ermittelt das Verkehrskommissariat.

Kommentare
20.09.2012
14:05
Fünf Verletzte bei Unfall auf Werner Hellweg
von Homer_Simpson | #1

Wie, hat die Bochumer Feuerwehr etwa kein eigenes Fahrzeug für den leitenden Notarzt, dass dieser von der Polizei gefahren werden muss?

1 Antwort
Fünf Verletzte bei Unfall auf Werner Hellweg
von anmeldezwang | #1-1

So scheint es wohl zu sein - oder das Fahrzeug ist gerade zufällig defekt und in der Werkstatt...

Aus dem Ressort
Stadt Bochum ruft alljährlichen Weihnachtsfrieden aus
Gebührenmuffel
Mahnungen werden erst wieder Anfang Januar auf den Weg gebracht. In diesem Jahr gingen bereits rund 40.000 Vollstreckungsbescheide raus.
City und Ruhrpark in Bochum zufrieden mit Weihnachtsgeschäft
Einzelhandel
Einzelhändler und Center-Betreiber in Bochum sind zufrieden mit dem Weihnachtsgeschäft. Das habe zumindest das Niveau des vergangenen Jahres erreicht.
Flaschensammler kürzt Weg über Gleise ab - Notbremsung
Tödliche Gefahr
Am Haltepunkt Essen-Eiberg kürzte ein 65-jähriger Bochumer Flaschensammler den Weg über die Gleise ab. Eine S-Bahn konnte gerade noch zeitig bremsen.
IHK baut Personal ab weil Mitglieder weniger zahlen
IHK Mittleres Ruhrgebiet
18 von insgesamt 82 Stellen sollen bis Mitte 2016 bei der IHK Mittleres Ruhrgebiet wegfallen. Die Einnahmen sind rückläufig.
Till Engel gestaltet Klavierabend von erlesener Güte
Klassik
Thrümer-Konzerte kehren mit dem Auftritt des Folkwang-Professors in den ehemaligen Thürmer-Saal zurück, der nun Teil des Bochumer Folkwang...
Fotos und Videos
Graffring
Bildgalerie
Straßen in Bochum
AstroStrars auf Platz 2
Bildgalerie
Basketball 2. Bundesliga
Propst-Hellmich-Promenade
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt