Das aktuelle Wetter Bochum 5°C
RuhrUniversität

Forscher der Ruhr-Uni bekommen Geld aus Bill Gates Stiftung

31.10.2012 | 11:45 Uhr
Forscher der Ruhr-Uni bekommen Geld aus Bill Gates Stiftung
Forscher der Ruhr-Uni Bochum bekommen in den nächsten drei Jahren insgesamt 2,3 Millionen Dollar aus der Bill & Mellinda Gates Stiftung.

Bochum.  Die Bill & Mellinda Gates Stiftung stellen der Ruhr-Universität in den kommenden drei Jahren insgesamt 2,3 Millionen Dollar Fördermittel zur Verfügung. Die Forscher sind auf der Suche nach einem Impfstoff gegen das Hi- Virus.

Für die Suche nach einem Impfstoff gegen das HI-Virus erhalten Forscher um Prof. Dr. Klaus Überla von der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität in den nächsten drei Jahren 2,3 Millionen Dollar Fördermittel von der Bill & Mellinda Gates Stiftung. Die Bochumer Wissenschaftler sind Teil eines Forschungsverbundes („Collaboration for AIDS Vaccine Discovery“), der durch intensiven Austausch von Informationen, Methoden und Reagenzien die HIV-Impfstoffentwicklung beschleunigen möchte.

Projekt beruht auf Beobachtung

„Das Projekt beruht auf unserer Beobachtung, dass bestimmte Immunantworten [ das ist die Reaktion des Immunsystems auf Organismen oder Substanzen, die es als fremd erkannt hat] das Risiko für eine HIV-Infektion zu erhöhen scheinen“, sagt Prof. Überla. „Es ist außerordentlich wichtig zu verstehen, warum ein Impfstoff diese Wirkung hatte“, so Überla.

Kommentare
31.10.2012
23:06
Forscher der Ruhr-Uni bekommen Geld aus Bill Gates Stiftung
von GandalfDERWestfale | #1

Was soll denn das Bild mit dem Iranischen Geld im Koffer?

1 Antwort
Was soll denn das Bild mit dem Iranischen Geld im Koffer?
von unfassbar | #1-1

Vielleicht ein Hinweis auf ne kommende Megainflation

Funktionen
Aus dem Ressort
Opel-Aus kostet Bochum Übernachtungsgäste
Übernachtungen 2014
Um 1,7 Prozent zurück gegangenen ist die Zahl der Übernachtungen in Bochum im vergangenen Jahr. Kultur-Pakete sollen den Tourismus ankurbeln.
Dermatologe Fabry wird im Galopp 90 Jahre alt
Geburtstag
Der Dermatologe Hermann Fabry feiert Donnerstag Geburtstag. Fünf Tage in der Woche besucht erim Ländlichen Reit- und Fahrverein Wattenscheid seine...
Ärzte warnen: Essen kann schnell zur Krankheit werden
WAZ-Medizindialog
Deutschland wird immer dicker. Der WAZ-Medizindialog beleuchtete die mitunter verhängnisvolle Wechselwirkung zwischen Fettleibigkeit und Psyche.
Hund trabt seelenruhig über A40 im Kreuz Bochum-West
A40-Hund
Seelenruhig trabte am Dienstagmorgen ein Hund über die Autobahn. Sein Glück: Wegen der Baustelle fließt der Verkehr dort ohnehin langsamer.
Wandmosaik Phönix hängt jetzt in Gemeinschaftsschule
Schule
Der Umbau der ehemaligen Feldsieper Schule für die Gemeinschafts- und Grundschule ist nahezu abgeschlossen. Das alte Mosaik aus dem Gymnasium Ostring...
Fotos und Videos
Hugo-Schultz-Straße
Bildgalerie
Straßen in Bochum
article
7247617
Forscher der Ruhr-Uni bekommen Geld aus Bill Gates Stiftung
Forscher der Ruhr-Uni bekommen Geld aus Bill Gates Stiftung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/forscher-der-ruhr-uni-bekommen-geld-aus-bill-gates-stiftung-id7247617.html
2012-10-31 11:45
Bill Gates, Ruhr Universität, Stiftung, Geld, Forschung, HIV, Dollar, Fördermittel,
Bochum