Das aktuelle Wetter Bochum 10°C
RuhrUniversität

Forscher der Ruhr-Uni bekommen Geld aus Bill Gates Stiftung

31.10.2012 | 11:45 Uhr
Funktionen
Forscher der Ruhr-Uni bekommen Geld aus Bill Gates Stiftung
Forscher der Ruhr-Uni Bochum bekommen in den nächsten drei Jahren insgesamt 2,3 Millionen Dollar aus der Bill & Mellinda Gates Stiftung.

Bochum.  Die Bill & Mellinda Gates Stiftung stellen der Ruhr-Universität in den kommenden drei Jahren insgesamt 2,3 Millionen Dollar Fördermittel zur Verfügung. Die Forscher sind auf der Suche nach einem Impfstoff gegen das Hi- Virus.

Für die Suche nach einem Impfstoff gegen das HI-Virus erhalten Forscher um Prof. Dr. Klaus Überla von der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität in den nächsten drei Jahren 2,3 Millionen Dollar Fördermittel von der Bill & Mellinda Gates Stiftung. Die Bochumer Wissenschaftler sind Teil eines Forschungsverbundes („Collaboration for AIDS Vaccine Discovery“), der durch intensiven Austausch von Informationen, Methoden und Reagenzien die HIV-Impfstoffentwicklung beschleunigen möchte.

Projekt beruht auf Beobachtung

„Das Projekt beruht auf unserer Beobachtung, dass bestimmte Immunantworten [ das ist die Reaktion des Immunsystems auf Organismen oder Substanzen, die es als fremd erkannt hat] das Risiko für eine HIV-Infektion zu erhöhen scheinen“, sagt Prof. Überla. „Es ist außerordentlich wichtig zu verstehen, warum ein Impfstoff diese Wirkung hatte“, so Überla.

Kommentare
31.10.2012
23:06
Forscher der Ruhr-Uni bekommen Geld aus Bill Gates Stiftung
von GandalfDERWestfale | #1

Was soll denn das Bild mit dem Iranischen Geld im Koffer?

1 Antwort
Was soll denn das Bild mit dem Iranischen Geld im Koffer?
von unfassbar | #1-1

Vielleicht ein Hinweis auf ne kommende Megainflation

Aus dem Ressort
Stadt Bochum braucht mehr Sozialarbeiter für die Flüchtlinge
Interview
Ute Bogucki, Leiterin des Amts für Soziales und Wohnen, erklärt, warum ihre Idee dauerhafter Flüchtlingsunterkünfte noch Zukunftsmusik bleibt.
Grundbesitzer wettert auf gelben Plakaten gegen Verwaltung
Rechtsstreit
Im Streit um ein Grundstück in Bochum liegen offensichtlich Nerven blank. Der Eigentümer des Geländes macht seinem Ärger jetzt Luft - auf Werbetafeln.
Stadtbücherei Bochum wirbt mit neuen Ausweisen
Stadt
Ab dem 1. Januar gibt es auch die Möglichkeit, nur sechs Monate Nutzer zu sein. Die Erhöhung der Säumniszuschläge wird entspannt aufgenommen.
Stadtwerke Bochum sollen sechs Millionen Euro extra zahlen
Politik
Panne im Bochumer Rathaus: SPD und Grüne verschliefen eine Abstimmung. Das hat Folgen für die Stadtwerke. Zur Kasse gebeten werden auch die Bürger.
Flüchtlinge ziehen in Bahn-Baracken in Dahlhausen
Asyl
In der Straße Am Sattelgut bietet eine Häuserzeile Platz für 50 Asylbewerber etwa aus Syrien und dem Kosovo. Die Stadt sucht händeringend nach...
Fotos und Videos
Propst-Hellmich-Promenade
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt