Das aktuelle Wetter Bochum 16°C
Tierrettung

Feuerwehr rettet Jack-Russel-Terrier aus Fuchsbau in Bochum

12.02.2016 | 17:03 Uhr
Feuerwehr rettet Jack-Russel-Terrier aus Fuchsbau in Bochum
Hund aus Fuchsbau gerettet / Bochum / 12.02.16 / KDF-TV

Bochum.  Der Einsatz dauerte mehrere Stunden, weil der Fuchsbau an einer starken Hanglage gelegen ist und der Boden mit starken Wurzeln durchzogen ist.

Elf Feuerwehrmänner waren nötig, um einen Jack-Russel-Terrier aus einer misslichen Lage zu befreien. Denn der kleine Hund war gestern in dem Grünstück an der Ahbachstraße in Weitmar in einen Fuchsbau gelaufen und hatte es nicht mehr geschafft herauszukommen.

Seine Besitzerin versuchte zunächst mit eigenen Mittel eine Rettung. Als das  nicht gelang alarmierte sie die Feuerwehr. Mit Spaten, Spitzhacke und Schaufel befreiten die Kräfte das Tier aus seiner Zwangslage. Nach etwas über zwei Stunden konnte der Hund wohlbehalten, jedoch unterkühlt seiner Besitzerin übergeben werden. Zum Rettungszeitpunkt befand sich der Hund rund zwei tief im Fuchsbau.

Hund aus Fuchsbau gerettet / Bochum / 12.02.16 / KDF-TV

Hund aus Fuchsbau gerettet / Bochum / 12.02.16 / KDF-TV

Die Befreiung wurde dadurch erschwert, dass sich die Einsatzstelle an einer starken Hanglage befand und der Boden mit starken Wurzeln durchzogen war. (sat)

Kommentare
12.02.2016
19:36
Feuerwehr rettet Jack-Russel-Terrier aus Fuchsbau in Bochum
von nameerforderlich | #1

Die Rettungsaktion an sich kann ich gut verstehen, aber was ist die Ursache?
Schlechte Hundeerziehung, falsche Hundehaltung, keine Leine.
Sowas hat...
Weiterlesen

3 Antworten
Feuerwehr rettet Jack-Russel-Terrier aus Fuchsbau in Bochum
von refres | #1-1

Fehlverhalten lässt sich immer finden, in allen Lebenslagen und Menschen.
Ob es gegen die Natur des Hundes ist, ihn frei laufen zu lassen (wo es möglich ist) ist eine andere Frage.

Feuerwehr rettet Jack-Russel-Terrier aus Fuchsbau in Bochum
von der1Bochumer | #1-2

zu #1 hinter fast jedem Einsatz der Feuerwehr verbirgt sich ein Fehlverhalten, sollen lt. ihrer Aussage jetzt alle Hunde 24 Stunden an die Kette. Sowas passiert nun mal oder einfach nur Hundehasser ?

Feuerwehr rettet Jack-Russel-Terrier aus Fuchsbau in Bochum
von nameerforderlich | #1-3

Ja, Ihr habt alle recht, es fällt mir halt bei Hundehaltern einfach nur häufiger auf. Vielleicht auch nur, weil es eben auch häufiger in der Zeitung steht.

Funktionen
Fotos und Videos
Potternacht am Ruhr Park
Bildgalerie
Harry Potter
Schiffsmodelle kreuzen im Freibad
Bildgalerie
Hafenfest
Mini-Kicker in Gerthe
Bildgalerie
Kinderfußball
article
11560043
Feuerwehr rettet Jack-Russel-Terrier aus Fuchsbau in Bochum
Feuerwehr rettet Jack-Russel-Terrier aus Fuchsbau in Bochum
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/feuerwehr-rettet-jack-russel-terrier-aus-fuchsbau-in-bochum-id11560043.html
2016-02-12 17:03
Tiere, Hund, Bochum, Rettung, Feuerwehr, Fuchsbau
Bochum