Das aktuelle Wetter Bochum 5°C
Technischer Defekt

Feuer: Siebenfamilienhaus evakuiert

14.12.2009 | 16:30 Uhr

Die Feuerwehr musste am vergangenen Samstagmittag einen Brand in der Wohnung eines Siebenfamilienhauses an der Hattinter Straße löschen.

Die Polizei hatte zuvor alle Bewohner aus dem Haus geschellt und evakuiert. Als die Feuerwehr kurz darauf eintraf, war das Haus so gut wie geräumt. Die Brandbekämpfer brachen die Tür der Brandwohnung auf und löschten das Feuer. Es wurde niemand angetroffen. Ein Hausbewohner musste kurzfristig wegen Verdachts der Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Die Ermittlungen ergaben einen technischen Defekt als vermutliche Ursache.

Redaktion

Kommentare
15.12.2009
15:31
Feuer: Siebenfamilienhaus evakuiert
von Schiese | #3

Vielleicht ist so ein PKW auch einfach schneller und leichter in der Stadt zu fahren als 2 große Löschfahrzeuge + Drehleiter.
*kopfschüttel*

Vielleicht war aber auch einfach niemand da.
Schaut mal hier:
http://www.wdr.de/themen/global/webmedia/webtv/getwebtvextrakt.phtml?p=10&b=248&ex=3

15.12.2009
09:09
Feuer: Siebenfamilienhaus evakuiert
von Grisu112 | #2

Schlauch zu kurz.

14.12.2009
21:20
Feuer: Siebenfamilienhaus evakuiert
von Grisu112 | #1

Anfahrt zu lang ?

Funktionen
Aus dem Ressort
Osterfeuer erfordern Regeln und Rücksicht
Osterfeuer
Die Vorfreude vieler Menschen auf Osterfeuer ist groß. Allerdings ist auch Rücksicht erforderlich, sonst droht ein Bußgeld.
Ostereier sind auf dem Bochumer Wochenmarkt der Renner
Feiertage
Auf dem Markt hinter dem Hauptbahnhof bilden sich vor den Ständen, die Eier verkaufen, Schlangen. Händler freuen sich über rege Nachfrage.
Wollschläger bleibt auf Wachstumskurs
Unternehmen
Systemanbieter Wollschläger peilt nach dem Bezug seines neuen Logistikzentrums für 2015 eine Umsatzsteigerung von etwa vier Prozent an.
Diakonisches Werk unterstützt die Flüchtlingshilfe
Flüchtlinge
Die Innere Mission des Diakonischen Werks steigt in die Flüchtlingshilfe ein. Sie wird sich dabei auf die Wohnungssuche konzentrieren.
Dortmunder Polizei-Reiter ziehen nach Bochum um
Landesreiterstaffel
Die Landesreiterstaffeln ziehen von Düsseldorf und Dortmund nach Bochum. Der Umzug soll bis zum Jahr 2021 vollzogen sein.
Fotos und Videos
Am Schöttelse
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Freigrafendamm
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Neulingschule siegt bei DLRG-Schwimmen
Bildgalerie
Schwimmpokal
article
2261581
Feuer: Siebenfamilienhaus evakuiert
Feuer: Siebenfamilienhaus evakuiert
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/feuer-siebenfamilienhaus-evakuiert-id2261581.html
2009-12-14 16:30
Bochum