Das aktuelle Wetter Bochum 8°C
Musik

Fantastischen Vier und Deichkind beim Zeltfestival Ruhr 2013

22.02.2013 | 15:11 Uhr
Die Fantastischen Vier spielen ihr einziges Unplugged-Konzert im Jahr 2013 am Kemnader See.Foto: dapd

Bochum.  Beim Programm für das Zeltfestival Ruhr 2013 setzen die Veranstalter auf die Hochkaräter aus den Vorjahren. Die Fantastischen Vier, Silbermond, Frida Gold, Joe Cocker, die Söhne Mannheims und La Brass Banda besuchen in diesem Jahr das Gelände am Kemnader See. Die Macher sprechen vom "stärksten Programm seit unserem Start 2008."

Prominenteste Neuzugänge sind die Söhne Mannheims (zum Festivalauftakt am 16. August), Selig (20. August) und Deichkind, die zum Finale am 1. September das Zelt dampfen lassen. Auf ein Heimspiel freut sich Alina Süggeler mit ihrer Band Frida Gold (17. August). La Brass Banda (24. August) machten vor wenigen Tagen beim ESC-Vorentscheid Furore. Bluesfreunde kommen bei Henrik Freischlader (29. August) auf ihre Kosten.

Video
Witten, 01.09.2011: Vor dem Ansturm erkundet ZFR-Reporter Manni den Gastronomie-Bereich und schaut nach, was die VIP's bei dem schönen Sommerwetter so alles trinken.

Schon seit einigen Wochen bekannt sind die ZFR-Gastspiele u.a. von Rocklegende Joe Cocker (18. August) , der Fantastischen Vier mit ihrem einzigen Unplugged-Konzert 2013 in Deutschland (21. August) und Silbermond (23. August). Für die Fans von Supertramp ist der 29. August ein Feiertag. Roger Hodgson, charismatische Stimme der 70er-Jahre-Supergruppe, präsentiert die größten Hits von „School“ bis „The Logical Song“.

Helge am Kemnader See

Die Comedy-Sparte ist u.a. mit Kaya Yanar, Helge Schneider, Wilfried Schmickler und der großartigen Carolin Kebekus gleichfalls wieder mit Top-Namen vertreten.

Der Vorverkauf hat begonnen. Weitere Infos finden Sie hier.

Diese Künstler treten beim Zeltfestival...

 

Jürgen Stahl



Kommentare
22.02.2013
16:46
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Aus dem Ressort
Freiwillige räumen Friedhof in Bochum-Hamme auf
Sturmschäden
Eine kleine Gruppe ehrenamtlicher Helfer will rechtzeitig vor Allerheiligen den Friedhof in Hamme aufräumen. Dort hatte der Sturm ganz besonders gewütet. Die Helfer suchen nun noch weitere Unterstützung fürs Saubermachen.
Weitere Schließungen von Schulen sind derzeit kein Thema
Bildung und Schule
Es war eine schnelle erste Sitzung des neugebildeten Ausschusses Bildung und Schule. Nur knapp eineinhalb Stunden benötigte die neue Besetzung, um sie hinter sich zu bringen. Danach stand unter anderem fest: weitere Schulschließungen wird es in der Stadt zunächst nicht geben.
Millionen für Werne und Langendreer
Stadtentwicklung
Städtebauliches Entwicklungskonzept nimmt Werne und Langendreer Alter Bahnhof in den Fokus. Über mehrere Jahre sollen die Stadtteile nach vorn gebracht werden mit konkretenProjekten. Angst vor fehlenden Eigenmitteln versetzt Politik in Alarmbereitschaft.
Bochumer Ruhr-Uni-Mensa kocht Essen aus Fernost für Studis
Hochschule
University und Akafö haben in einem Wettbewerb zu Beginn der Semesterferien Studenten dazu aufgerufen, ihr Lieblings-Urlaubs-Essen auf Facebook zu teilen. Ananas-Hühnchen in süß-saurer Sauce mit gedünstetem Reis ist das Sieger-Menü von Schiwa Kukrija. Sein Essen wurde in der RUB-Mensa nachgekocht.
Rollifahrerin setzt sich für Inklusion auf Spielplätzen ein
Spielplätze
Rollstuhlfahrerin Petra Hegemann und ihr Mann Rolf engagieren sich als Spielplatzpaten in Hofstede auf den Spielplätzen Hofwiese und dem Bolzplatz an der Dorstener Straße. Sie wollen dabei auch begleitete Angebote machen für Kinder mit Behinderungen.
Fotos und Videos
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Messe Handmade
Video
Video