Erste Autos waren ohne Funk-Steuerung

Bereits 2008 stellte Gerd Falke ein „Wasserstoff-Auto“ Schülern am Ostring-Gymnasium vor. „Die ersten Autos waren ohne Funk-Steuerung, so dass diese stets ihre recht schnelle Fahrt am Hindernis beendeten.“

Das heutige Auto zeigt diese „Kinderkrankheiten“ nicht mehr.