Erlös der Tombola geht an Kinderhospizdienst

Der Kinderfußball-Werbetag auf dem Sportplatz an der Heinrichstraße 44 findet seit 23 Jahren statt.

Der Erlös der Tombola in Höhe von 500 Euro wurde in diesem Jahr an den Kinderhospizdienst Ruhrgebiet gespendet. Seit 1995 konnte die SpVgg Gerthe rund 11 000 Euro an soziale Einrichtungen spenden.