Einnahmen für einen sozialen Zweck

Die 1,50 Euro Eintritt am 14./15. Juni (pro Person und Garten) kommen einem sozialen Zweck zugute.

Das eingenommene Geld geht an die „Aufsuchende medizinische Hilfe für Wohnungslose Bochum e.V.“. Weitere Informationen: www.offenegaerten-bochum.de

Die WAZ wird bis zum Tag der „Offenen Gartenpforte“ in loser Folge weitere teilnehmende Gärten vorstellen.