Das aktuelle Wetter Bochum 26°C
Bundespolizei

Diebe stehlen 90 Meter Kupferkabel von Gleisen in Bochum

22.08.2012 | 14:00 Uhr
Diebe stehlen 90 Meter Kupferkabel von Gleisen in Bochum
Kupferkabel ähnlich wie dieses Teil hier wurden auf einer Länge von 90 Metern in Bochum gestohlen.Foto: Polizei

Bochum.   Insgesamt 90 Meter Kupferkabel haben unbekannte Täter von Gleisbereichen in Bochum und Wattenscheid gestohlen. Die Bundespolizei warnt: So etwas ist lebensgefährlich.

An Bahngleisen in Bochum sind am Dienstag insgesamt 90 Meter Kupferkabel gestohlen worden. Wie die Bundespolizei am Mittwoch berichtete, haben unbekannte Täter an der Berliner Straße (Strecke Bochum - Wattenscheid) 80 Meter Kabel erbeutet und an der Alten Hattinger Straße an der S-Bahn-Strecke in Ehrenfeld zehn Meter. Die Täter stahlen die Kabel aus Beton-Kabelschächten und schälten die Kunststoffhülle ab.

Der Zugverkehr wurde dadurch nicht gestört. In beiden Fällen muss die Schadenshöhe noch von Bahn AG ermittelt werden.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die Bundespolizei weist mit Nachdruck auf die Gefährlichkeit solcher Diebstähle hin. „Wer sich im Gleisbereich aufhält begibt sich in Lebensgefahr. Züge nähern sich fast lautlos und können teilweise erst sehr spät wahrgenommen werden. Beim Entwenden von Metallteilen aus der Oberleitung kann es sich um stromführende Teile handeln mit einer Spannung von 15.000 Volt handeln.“

Zeugen mögen sich bitte unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 melden.

Bernd Kiesewetter

Kommentare
23.08.2012
22:07
Diebe stehlen 90 Meter Kupferkabel von Gleisen in Bochum
von GandalfDERWestfale | #2

Na dann haben die Diebe eben Pech gehabt, Berufsrisiko nennt man das wohl.
Tut mir nur um den Zugführer leid wenn er die Diebe umfährt.
Es ist...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Kinder erleben Ferienspaß ohne kulturelle Grenzen
Jüdische Gemeinde
Erstmals stellt die jüdische Gemeinde eine Ferienbetreuung für die kompletten Sommerferien auf die Beine. Im Gemeindezentrum soll das Angebot für...
Viele neue Köpfe gestalten die Stadt
Führungspersönlichkeiten
Vom Chefsessel im Rathaus bis zur Trainerbank beim VfL – es gibt neue Gesichter an einflussreichen Stellen in der Stadt.
Steuergelder lassen auf sich warten
Finanzen
Beinahe die Hälfte aller Forderungen, die die Stadt Ende 2014 gegenüber Schuldnern hatte, waren Gewerbesteuern. Mitunter muss sie lange warten.
Letzter Gottesdienst in der Augusta-Kapelle am 7. August
Kapelle
Am 7. August findet in der Augusta-Kapelle ein „Entweihungsgottesdienst“ statt. Die Kapelle wird zugunsten eines Bettenhauses fürs Krankenhaus...
Finanzierung bleibt der Knackpunkt
Theaterrückblick
Die WAZ blickt in einer fünfteiligen Serie auf die Spielzeit 2014/15 im Schauspielhaus zurück. 3. Folge: Die Finanzen.
Fotos und Videos
Bochum Total - Fans an Tag 4
Bildgalerie
Festival
Bochum Total - Bands an Tag 4
Bildgalerie
Konzerte
article
7011462
Diebe stehlen 90 Meter Kupferkabel von Gleisen in Bochum
Diebe stehlen 90 Meter Kupferkabel von Gleisen in Bochum
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/diebe-stehlen-90-meter-kupferkabel-von-gleisen-in-bochum-id7011462.html
2012-08-22 14:00
Polzei, Blaulicht, Bochum, Kupferkabel, Diebstahl, Metalldiebstahl, Wattenscheid, Gleise, Bahn
Bochum