Das aktuelle Wetter Bochum 0°C
Friseur

Die Uhr schlägt kurz vor Zwölf für Haarspitzen

15.08.2012 | 06:00 Uhr
Funktionen
Die Uhr schlägt kurz vor Zwölf für Haarspitzen
Bis 24 Uhr ist Friseur Torben Schwanke im Salon an der Brüderstraße im Dienst. Foto: Michael Korte

Witten. Lange Arbeitszeiten, gerne auch mit Überstunden, stehen heute in vielen Jobs auf der Tagesordnung. Bei gängigen Öffnungszeiten von neun bis maximal 20 Uhr ist der Friseurbesuch da für viele Arbeitnehmer an den meisten Wochentagen undenkbar. So erging es vor gut sieben Jahren auch Uli Köllner. Da entdeckte der Geschäftsmann die Marktlücke .

„Als meine Haus- und Hoffriseurin Claudia mir damals gesagt hat, dass sie mich um kurz vor sechs nicht mehr drannehmen kann, habe ich ihr kurzerhand gesagt: ,Weißte was, ich mache meinen eigenen Laden auf. Da kann man dann bis Mitternacht noch reingehen“, erinnert sich Uli Köllner.

Aus der spontanen „Trotzreaktion“ wurde eine feste Geschäftsidee. Das für seinen Zweck perfekte Ladenlokal fand er an der Hattinger Straße. Kurzerhand schloss er seine Eventagentur und eröffnete – „ganz ohne Vorwissen“ – seinen ersten eigenen Salon „Geht’s noch?!“.

Über 300 Friseure im Stadtgebiet

In Bochum gibt’s über 330 Friseure. Wenn man da als Fachfremder den 331. Laden aufmacht, muss man schon verrückt sein“, scherzt Uli Köllner. Doch der Sprung ins kalte Wasser zahlte sich aus: Heute besitzt der Bochumer zwei Filialen im Stadtgebiet. Von 12 bis 24 Uhr sorgen seine Mitarbeiter dafür, dass Kunden auch nach stressigen Arbeitstagen noch ausgiebig Zeit haben, um sich die Haare waschen, schneiden und föhnen zu lassen. Mit frischem Look auf der nächsten Morgenkonferenz auftauchen? „Jetzt kein Problem mehr“, sagt Köllner. Wenn Damen gleich nach der Arbeit kämen, bleibe auch genügend Zeit, um sogar längere Kreativeingriffe mit Farbe oder Extensions vorzunehmen.

  1. Seite 1: Die Uhr schlägt kurz vor Zwölf für Haarspitzen
    Seite 2: Die meisten Kunden sind zwischen 30 und 50

1 | 2

Kommentare
Aus dem Ressort
50 Mädels reisen zum Scrap-Booking in Wiemelhausen
Hobby
Zum „Scrapbooking im Pott“ in Wiemelhausen kamen 50 Teilnehmerinnen. Einige fuhren 350 km bis zum Jugendheim. Boom-Trend aus den USA.
Tarm Showlaser produziert die perfekte Welle
Serie
Das Unternehmen von Ralf Lottig hat sich weltweit einen Namen in der Showlaser-Branche gemacht. Es hat schon vieles spektakulär in Szene gesetzt.
Freies Internet in der Bochumer Innenstadt
Bochum
Bochum setzt sein Pilotprojekt, in der Innenstadt einen kostenlosen Internetzugang zu ermöglichen, fort und will damit Vorreiter im Revier sein.
Castroper Hellweg drohen Staus
Baustelle
Maroder Kanal wird erneuert. Dazu sind Vollsperrungen und weiträumige Umleitungen nötig. Stadt will mehrere Baukolonnen einsetzen.
Zu kaltes Wetter - Bauarbeiten am Bochumer Westkreuz ruhen
Straßen.NRW
Das frostige Wetter sorgt derzeit dafür, dass sich am Bochumer Westkreuz nichts tut. Seit Weihnachten schon ruhen die Arbeiten auf der Großbaustelle.
Fotos und Videos
article
6984234
Die Uhr schlägt kurz vor Zwölf für Haarspitzen
Die Uhr schlägt kurz vor Zwölf für Haarspitzen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/die-uhr-schlaegt-kurz-vor-zwoelf-fuer-haarspitzen-id6984234.html
2012-08-15 06:00
Unternehmen,Friseur,Öffnungszeiten,Service,Schichtdienst,Bermuda3Eck, Surfboards, Friseurbesuch, Marktlücke,
Bochum