Die steile Karriere des ersten Vorsitzenden

Horst Kiel legte im MGV Glocke eine steile Karriere hin: Er war Adjutant im Fahnenkommando (seit 1959), Notenwart (ab 1960), 2. Vorsitzender (ab 1962) und dann 1. Vorsitzender.

Jährlicher Höhepunkt im Vereinsleben des MGV Glocke war das Platzkonzert zu Pfingsten im Botanischen Garten der Ruhr-Uni, das von 1982 bis 2008 dort stattfand.