Das aktuelle Wetter Bochum 10°C
Festival

Die Fantastischen Vier, Rodger Hodgson und Silbermond beim Zeltfestival Ruhr

20.12.2012 | 16:30 Uhr
Die Fantastischen Vier treten beim Zeltfestival Ruhr 2013 auf.Foto: dapd

Bochum/Witten.   Die Fantastischen Vier, Roger Hodgson (Ex-Supertramp) und Silbermond haben eines gemeinsam: Alle waren schon beim Zeltfestival Ruhr in Bochum zu Gast. Und weil’s so schön war, werden die drei Top-Acts auch beim nächsten Zeltfestival im Sommer 2013 wieder dabei sein.

Die Fantastischen Vier gaben sich bereits im Auftaktjahr 2008 beim Zeltfestival Ruhr in Bochum am Kemnader See die Ehre und mit einem 30-minütigen Stromausfall wurde auch gleich Festival-Geschichte geschrieben. Jetzt ziehen Smudo, Thomas D., Michi Beck und And.Ypsilon erneut den Stecker und kommen mit großem Orchester am 21. August 2013 – unplugged - in die Zeltstadt nach Bochum.

2008 versprach Ex-Supertramp Rodger Hodgson wieder zum Zeltfestival zu kommen. Fünf Jahre später ist es endlich soweit. Hodgson, die Stimme von Supertramp, und seine Band haben alle Supertramp-Hits im Gepäck. Das Konzert geht am 29. August 2013 über die Bühne.

Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen

Silbermond genossen im Jahr 2009 erstmals den Applaus ihrer Fans im ausverkauften Zelt am See. Silbermond treten am 23.August 2013 erneut beim Zeltfestival auf.

Rea Garvey füllt das Zelt

Tickets gibt es für die drei oben genannten Konzerte ab Freitag, 21. Dezember 2012, ab neun Uhr im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Tickethotline: 0180 / 500 42 22.

Mitte August 2013 geht es los

Das Zeltfestival Ruhr in Bochum am Kemnader See findet im nächsten Jahr vom 16. August 2013  bis zum 1. September 2013 statt.

Bisher haben unter anderem Kaya Yanar, Frank Goosen, Rafael Cortéz, Helge Schneider, Tony Mono, Gerburg Jahnke, Wilfried Schmickler, Carolin Kebekus und Dieter Thomas Kuhn zugesagt.

Im Sommer 2012 kamen 130.000 Besucher und 60.000 Konzertzuschauer zum Zeltfestival, um den Kunsthandwerkermarkt, die Open-Air-Restaurants, den Biergarten und die Konzerte zu besuchen.

Status Quo und Roman Lob



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Horrorzentrale von Querenburg
Halloween
Familie Hartings verwandelt sich an Halloween in „die Schlotters“ und lädt zur Familienzusammenkunft ein. Grausige Gestalten wie Vampire, Zombies, Leichen, Geister und lebende Mumien bevölkern das Haus und bringen entsetzliche Speisen mit. Architektin im Dekofieber richtet Gruselparty detailverliebt...
In Altenbochum entsteht neues Haus der Generationen
Mehrgenerationenhaus
Die frühere Montessori-Schule in Altenbochum wird zu einem Haus der Generationen umgebaut. Vor allem für junge Familie ist dort noch – auch bezahlbarer – Platz. Nach einem Jahr Bauzeit soll an der Liebfrauenstraße neues Leben einziehen – gerne mit Kindern. Noch sind Wohnungen zu haben
Ein Tag zu spät gemeldet: Knappschaft streicht Krankengeld
Kankenkasse
Ein 58-jähriger Bochumer hat die Knappschaft verklagt. Die Kasse hat ihm gekündigt und die weitere Zahlung des Krankengeldes gestoppt. Grund: Der Riemker hat seine AU-Bescheinigung einen Tag zu spät verlängern lassen.
Gemeinsam alt werden im Ehrenfeld
Senioren
Zwei Ehrenfelderinnen, Barbara Jessel und Dagmar Bartsch, beide 59 Jahre, wollen eine Nachbarschaftshilfe im Viertel gründen. Treffen ist am nächten Mittwoch im Seniorenbüro Mitte. Barbara Jessel: „Wir wollen das Quartier für Ältere nutzen.“
Helmut Sanftenschneider serviert weitere „NachtSchnittchen“
Unterhaltung
Der Bochumer Comedian, Musiker und Moderator Helmut Sanftenschneider ist weiter auf Erfolgskurs: nicht nur weltweit auf Kreuzfahrtschiffen, sondern mit seinen „NachtSchnittchen“ auch auf immer mehr Bühnen im Ruhrgebiet.
Fotos und Videos
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Messe Handmade
Video
Video