Das aktuelle Wetter Bochum 9°C
Festival

Die Fantastischen Vier, Rodger Hodgson und Silbermond beim Zeltfestival Ruhr

20.12.2012 | 16:30 Uhr
Die Fantastischen Vier treten beim Zeltfestival Ruhr 2013 auf.Foto: dapd

Bochum/Witten.   Die Fantastischen Vier, Roger Hodgson (Ex-Supertramp) und Silbermond haben eines gemeinsam: Alle waren schon beim Zeltfestival Ruhr in Bochum zu Gast. Und weil’s so schön war, werden die drei Top-Acts auch beim nächsten Zeltfestival im Sommer 2013 wieder dabei sein.

Die Fantastischen Vier gaben sich bereits im Auftaktjahr 2008 beim Zeltfestival Ruhr in Bochum am Kemnader See die Ehre und mit einem 30-minütigen Stromausfall wurde auch gleich Festival-Geschichte geschrieben. Jetzt ziehen Smudo, Thomas D., Michi Beck und And.Ypsilon erneut den Stecker und kommen mit großem Orchester am 21. August 2013 – unplugged - in die Zeltstadt nach Bochum.

2008 versprach Ex-Supertramp Rodger Hodgson wieder zum Zeltfestival zu kommen. Fünf Jahre später ist es endlich soweit. Hodgson, die Stimme von Supertramp, und seine Band haben alle Supertramp-Hits im Gepäck. Das Konzert geht am 29. August 2013 über die Bühne.

Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen

Silbermond genossen im Jahr 2009 erstmals den Applaus ihrer Fans im ausverkauften Zelt am See. Silbermond treten am 23.August 2013 erneut beim Zeltfestival auf.

Rea Garvey füllt das Zelt

Tickets gibt es für die drei oben genannten Konzerte ab Freitag, 21. Dezember 2012, ab neun Uhr im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Tickethotline: 0180 / 500 42 22.

Mitte August 2013 geht es los

Das Zeltfestival Ruhr in Bochum am Kemnader See findet im nächsten Jahr vom 16. August 2013  bis zum 1. September 2013 statt.

Bisher haben unter anderem Kaya Yanar, Frank Goosen, Rafael Cortéz, Helge Schneider, Tony Mono, Gerburg Jahnke, Wilfried Schmickler, Carolin Kebekus und Dieter Thomas Kuhn zugesagt.

Im Sommer 2012 kamen 130.000 Besucher und 60.000 Konzertzuschauer zum Zeltfestival, um den Kunsthandwerkermarkt, die Open-Air-Restaurants, den Biergarten und die Konzerte zu besuchen.

Status Quo und Roman Lob



Kommentare
Aus dem Ressort
Bochumer Bürger sollen Paten ausländischer Studenten werden
Universität
Bürger der Stadt und internationale Studenten sollen sich besser kennenlernen und davon profitieren. „BeComing Friends“ ist dafür eine Idee von Akafö, Univercity und Stadt. Damit soll die Willkommenskultur in Bochum verbessert werden.
Vorbereitungen in Grumme laufen auf Hochtouren
Day of Song
Der „Day of Song“ rückt näher. Der Stadtteilladen freut sich über 600 verteilte Liederbücher, Gemeinden, Schulen und Wohngruppen bereiten sich auf das Singfest vor. Von der Krabbelgruppe bis zum Senioren wollen alle Grummer Bürger mit dabei sein.
Marienkirche in Bochum erhält ihre Kreuzblume zurück
Musikzentrum
Hoch hinaus ging es für die Bauarbeiter, die den 75 Meter hohen Turm der Marienkirche restaurieren. Die komplett erneuerte Kreuzblume, der markanter Abschlussstein, wurde neu eingesetzt. Bald strahlt er über dem neuen Musikzentrum. In 14 Tagen wird das Baugerüst zur Hälfte bereits wieder abgenommen.
WAZ dankt Leserbeirat für zweijährige couragierte Arbeit
Leserbeirat
Engagiert, interessiert, profiliert: Der Leserbeirat der WAZ Bochum hat die Zeitung in den vergangenen zwei Jahre noch lesenswerter, noch lebensnäher gemacht. Zu Wochenbeginn wurden die Mitglieder in der Redaktion verabschiedet.
Skateboardfahrer (12) wollte Pkw überholen - Krankenhaus
Verkehrsunfall
Bei einem Überholmanöver ist ein zwölfjähriger Skateboard-Fahrer verletzt worden. Laut Polizei wollte er auf einer abschüssigen Straße in Stiepel ein Auto überholen. Dann aber wollte die Autofahrerin plötzlich nach links abbiegen - und es kam zur Kollision.
Umfrage
Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) begrüßt grundsätzlich den Radschnellweg, der ab 2020 von Essen aus durch Bochum nach Dortmund führen soll, kritisiert aber die Streckenführung. Was halten Sie davon?

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) begrüßt grundsätzlich den Radschnellweg, der ab 2020 von Essen aus durch Bochum nach Dortmund führen soll, kritisiert aber die Streckenführung. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Die Beverstraße
Bildgalerie
Straßenserie
Hundeschwimmen im Wellenfreibad
Bildgalerie
Premiere
Hafenfest der Schiffsmodellbauer
Bildgalerie
Modellbau
Per Parkour auf die große Bühne
Bildgalerie
Urbanatix