Designmesse zeigt originelle Produkte

Handgemachtes mit Seele, das gewisse Etwas und Einzigartigkeit: Bei der Designmesse Formart können die Besucher in kreativen Ideen jenseits der Massenware schwelgen und fündig werden. Feiner Schmuck, edle Textilien und raffinierte Wohnaccessoires – im Ambiente der Maschinenhalle Friedlicher Nachbar entdecken Freunde schöner Dinge Produkte aus allerlei Materialien wie Metall, Edelmetall, Holz, Glas, Keramik, Papier, Stein, Leder und Stoff.

Wertschätzung für Werte

„Ich arbeite für Menschen, die Werte suchen und wertschätzen“, sagt die Bochumer Hemden und Blusen-Designerin Sibylle Boveleth und wird damit wohl vielen Ausstellern auf der Designmesse aus der Seele sprechen. Bei der Formart wird wie immer der Bochumer Designpreis vergeben. Er zeichnet ein gestalterisch herausragendes Produkt aus, das durch besondere handwerkliche Qualität und Funktionalität überzeugt. Die Formart findet statt vom 24. bis 26. April in der Maschinenhalle Friedlicher Nachbar, Deimketal 9. Der Eintritt für Besucher beträgt 5 Euro. Die Messe öffnet Freitag von 16 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Infos unter: www.friedlicher-nachbar.de.