Den Lesestoff gibt es in einer 300er Auflage

Die Broschüre „Komm Hans, komm! – Der Brieftauben-Sport in Stiepel“ gibt es beim Autor Gerhard Hagenkötter unter Tel. 0234/ 9 79 18 97, beim Treffen des Geschichtskreis des Heimatvereins jeden dritten Montag um 19 Uhr an der Brockhauserstraße 124 und im „Stiepler Getränkemarkt“ von Uwe Klein, Surkenstraße 83.

Der Preis beträgt 5 Euro; Auflagenhöhe: 300.