Das aktuelle Wetter Bochum 10°C

Reha-Technik

Bochumer baut Rollstühle für Hunde

30.03.2012 | 06:00 Uhr

Der Bochumer Markus van den Boom baut in seiner Garage in Wiemelhausen Rollstühle für Hunde. Er könne sich vor Aufträgen kaum retten, sagt er. Die Preise für eine mobile Fahrhilfe liegen zwischen 350 Euro und 800 Euro.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die Stadt Bochum will vier stark befahrene Durchgangsstraßen aus Lärmschutz-Gründen in Tempo-30-Zonen umwandeln. Was halten Sie von dem Pilotprojekt?
 
Fotos und Videos
Oveney platzt aus allen Nähten
Bildgalerie
Kemnade in Flammen
Klosterfest in Stiepel
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Neuer Bezirksschützenkönig kommt aus Gerthe
Königsschießen
Auf dem heimischen Schießstand setzt sich Franz Dreßen gegen die Konkurrenz aus dem Umland durch. Birgit Jochheim ist seine Königin. Dreijährige...
Programm fürs Zeltfestival Ruhr am Kemnader See steht
Musik
Revolverheld, Kraftklub, Anastacia und Farin Urlaub sind die Stars beim Musikfest mit Gastro-Meile. 140 000 Besucher erwartet.
Besucherrekord: Kemnade in Flammen funktioniert
Volksfest
Zehntausende Besucher kamen über Pfingsten. Die See-Sause untermauerte damit ihre Stellung als eines der beliebtesten Volksfeste in Stadt und Region.
Stadt verhängt „Kutten-Verbot“ für Bochum Total
Verfügung
Die Polizei hat bei der Cranges Kirmes gute Erfahrungen mit so einem Verbot gemacht.
Festbesucher drohte bei „Kemnade in Flammen“ abzustürzen
Rettungseinsatz
Ein Besucher des Volksfestes „Kemnade in Flammen“ musste von Feuerwehr und DRK von einem steilen Hang gerettet werden; er drohte abzustürzen.
article
6509852
Bochumer baut Rollstühle für Hunde
Bochumer baut Rollstühle für Hunde
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/bochumer-baut-rollstuehle-fuer-hunde-id6509852.html
2012-03-30 06:00
Hund, Tiere, haustiere, Rollstuhl, Hunderollwagen, Bochum, Rehatechnik für Tiere
Bochum