BO-Geflüster

Kemnade steht seit gestern in Flammen – und das nächste Event bereits bevor: Am Samstag, 20. Juni, steigt in Oveney das „Virtualnights Summer Open Air“. Ab 12 Uhr wird am See gefeiert und gechillt. Stargast ist der französische Musikproduzent Watermät, dessen Hit „Bullit“ im Radio bis heute rauf und runter läuft. Eintritt: 18 Euro. Für 10 Euro gibt’s „Early Bird Tickets“.

Leo Bauer wird 70

Bermuda-König Leo Bauer feiert
runden Geburtstag. Der legendäre Gastronom, der Ende der 70er Jahre das Bermuda-Dreieck aus der Taufe hob, wird am kommenden Freitag 70 Jahre alt.

Wie immer bleibt er ganz bescheiden und dezent im Hintergrund: „Groß feiern will er nicht“, verrät Mandra-Chef Dirk „Brösel“ Steinbrecher. „Er überlegt, mit seiner Familie über den Geburtstag nach Holland zu fahren.“

Elli trauert um ihren Mann

Trauer bei Elli Altegoer: Die beliebte Kauffrau, die über Jahrzehnte ein Lebensmittellädchen an der Farnstraße betrieb, hat ihren Mann verloren. Heinrich wurde 80 Jahre alt.

Rock in der Stadthalle

Ihr Sommerfestival auf der Freilichtbühne ist mal wieder ausverkauft. Nun lassen es Anke und Heinz Heinemann mit ihren Rock Classic Allstars auch in der Wattenscheider Stadthalle krachen. Erstmals gibt’s am 19. Dezember ein „X-Mas Rock“ u.a. mit Steve Whalley (Slade), Clive Jackson (Dr. & The Medics) und Ex-Starlight-Papa Carl Ellis. Der Vorverkauf ist angelaufen (25 Euro).

Originale heizen Grill an

Die „Bochumer Originale“ lassen weiter aufhorchen. Nach ihrer Kreativaktion mit Jutetaschen zum verkaufsoffenen Sonntag bitten die Einzelhändler am Samstag, 13. Juni, zum Grillfest. Auf dem Vorplatz der Pauluskirche in der Innenstadt werden ab 12 Uhr Würstchen und mehr serviert. Der Erlös ist für die heimische Elterninitiative „Menschen(s)kinder“ bestimmt.

Brunch im Wald

Im neu eröffneten Forsthaus tischt Anne Bickelbacher das Genuss-Frühstück ausnahmsweise am Montag auf. Dafür wird am Pfingstsonntag ein Brunch u.a. mit für verschiedenen Hauptgängen dargeboten. www.forsthaus-bochum.de.