BO-Geflüster

Die „Trinkhalle“, Herner Straße 8, macht ihrem Namen alle Ehre. Neben Bieren aus dem Ruhrgebiet werden mehr als 100 Sorten von Klein-Brauereien feilgeboten. Die Trinkhalle versteht sich auch als Kulturprojekt mit Bildungsauftrag. Daher wurde die Bierakademie ins Leben gerufen. Sie tagt das nächste Mal am 7. April, zu Gast ist Philipp Overberg von der Gruthaus-Brauerei, Münster (19 Uhr,Teilnahmegebühr inkl. Verkostung: 20 € p.p.).

Tellerduell, Folge 2

Das Tellerduell geht am 16. April im Strätlingshof und am 23. April im Forsthaus in die 2. Runde! Jeweils ab 19 Uhr gibt’s ein Vier-Gänge-Menü, wobei der jeweils halbe Teller vom Küchenchef des „Hofs“ und des Forsthauses kreiert wird. Spannend! Gutscheine (69 € p.p.) sind in beiden Restaurants erhältlich.

Fashion (Oster)Monday

Am 6.4. ist Ostermontag, aber der Fashion Monday in der Boutique Belle Ahoi, Franzstr. 5, findet trotzdem statt. Ab 18 Uhr lädt Annette Wolter ein, neue Kreationen auszuprobieren und gerne auch gebrauchte Stücke mitzubringen, damit die Designerin ihnen neues Leben einhauchen kann. Zuletzt waren Wolters Kleider mit der frischen Brise der Hingucker bei der Inner Wheel Modenschau im Audizentrum.

Ruhrpott-Dinner

Seit der Premiere 2011 hat sich das Ruhrpott-Krimidinner zum Kult-Stück entwickelt. Am 18. April ist es im Gut Mausbeck, Kornweg 36, wieder soweit. Im Live-Krimi „Nur über meine Leiche!“ halten liebenswerte Revier-Typen à la Herbert Knebel und Tana Schanzara die Zuschauer bei Laune, bis der Täter gefasst ist. Zwischen den Akten wird ein 3-Gänge-Menü serviert (69 Euro, Reservierung 0234 / 97616700).

Und sonst?!

Frohe Ostern, allerseits!