BO-Geflüster

Katrin Oberheitmann und Manuel Schuster im Cafe Fräulein Coffea.
Katrin Oberheitmann und Manuel Schuster im Cafe Fräulein Coffea.
Foto: Svenja Hanusch
Was wir bereits wissen
TV-Moderation Constanze Rick wird mit „Prominent“ zum Dauerbrenner, das Café Fräulein Coffea ist nicht nur bei Schauspielerin beliebt, und ein weiteres Traditionsgeschäft in Bochum macht zu.

Bochum.. Ein Dauerbrenner ist Constanze Ricks „Prominent“: Seit März 2007 moderiert und kommentiert die gebürtige Wattenscheiderin am späten Sonntagabend die Klatsch-&-Tratsch-Sendung bei VOX, und seit 2009 auch montags bis freitags um 19.50 Uhr. In dieser Woche ging’s nicht nur launig zu, vielmehr war auch in „Prominent“ der Anschlag von Paris ein Thema.

Bermuda-Poster

Schön geworden ist das bunte Poster des Bermudadreiecks im Format 70 x 100 cm. Es steckt voller lustiger Details und zeigt, was nachts im Herzen Bochums passiert. Erstellt hat es der Künstler und Grafiker Tommi Gutscher. Das Teil (kann man auch gut verschenken!) gibt’s im Bermuda-Infopoint für 9,50 Euro.

„Fräulein“ wieder da

Fräulein Coffea ist aus dem Winterschlaf erwacht. Im auch von Schauspielern gern besuchten Trend-Café an der Oskar-Hoffmann-Straße geht es abseits des City-Trubels lässig, familiär und ziemlich bio zu. Zum Frühstück werden statt großer Gedecke reviertypisch frisch geschmierte und belegte Stullen gereicht. Das Brot kommt vom Bio-Bäcker Hutzel.

England Antiques schließt

Wellington Chest-Kommoden, Regency Chairs, Lantern Clocks: Seit über 30 Jahren ist England Antiques am Hellweg 21 eine gefragte Adresse, wenn es um echte englische Stilmöbel geht. Die großen Schaufensterfronten auf beiden Seiten des Pavillons waren stets ein Hingucker. Aber auch diese Ära geht zu Ende. Dieter Niedereichholz wird seinen Laden schließen, noch läuft der Ausverkauf.

Silvester-Nachlese

Vor gut einer Woche stieg im Varieté Et Cetera die große Silvester-Sause, bei der das Varieté-Team mit den Künstlern & vielen Gästen kräftig feierte. Wer noch mal gucken will, ob er dabei war: ein paar Impressionen der schillernden Silvestergala mit Show, Dinner & Party sind auf der Facebook-Seite des Varietés Et Cetera abgelegt

Und sonst?!

„Nur die starken Äste brechen im Sturm.“ (Sprichwort) – Achtung, es soll windig werden!