Baukosten liegen bei fast 700.000 Euro

Die Baukosten am Castroper Hellweg liegen bei fast 700.000 Euro, die Mittel waren bereits vor Haushaltsgenehmigung im Etat eingeplant.

Die Vollsperrungen betreffen die Fahrbahn Richtung Bochum-Zentrum zwischen Josef-Baumann-Straße und Anschlussstelle Gerthe der A 43. Auch die Straße Kolpingplatz muss komplett gesperrt werden.

An der Autobahnabfahrt Richtung Herne soll zweispuriges Abbiegen möglich sein.