Das aktuelle Wetter Bochum 15°C
Denkmalschutzgesetz

An die Stadt

14.11.2011 | 15:12 Uhr

Zunächst muss die Entwidmung von der Landeskirche genehmigt werden. Wenn man danach keinen Sponsor, keinen neuer Nutzer findet, wird die Kirche nach §31 Denkmalschutzgesetz an die Stadt gegeben. Bereits jetzt ist klar, dass mit dem ehrwürdigen Bau dann auch weiterhin nichts geschehen wird: Dass die Kommune ebenfalls kein Geld hat, ist ja hinreichend bekannt.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Neues Projekt: Mit Zauberkraft gegen Demenz
Senioren
Ein neues Theaterprojekt nutzt die Mittel der Zauberei und des Schauspiels, um demente Bewohner in Altenheimen zu unterhalten und anzuregen.
Die IHK muss wieder mehr Gehör finden
WAZ-Interview
Im WAZ-Interview: der neue Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet, Eric Weik, und Präsident Jürgen Fiege. „Die...
Im Mordprozess steht eine Exhumierung im Raum
Gericht
Im Mordprozess gegen einen Bochumer (39), der ein Mädchen getötet haben soll, steht eine Exhumierung im Raum. Das hat der Verteidiger beantragt.
Bilder dokumentieren den Abschied vom Pütt
Bergbau-Fotos
Ausstellung im Bochumer Bergbaumuseum: Für „Keine Kohle mehr“ setzten die Fotografen Stelzmann und Ussler ehemalige Bergleute auf ihren einstigen...
Osterkirmes soll zum Nostalgie-Rummel werden
Jahrmarkt
Die Bochumer Osterkirmes soll sich zum Nostalgie-Jahrmarkt wandeln. Das sieht ein neues Konzept der Bochum Marketing GmbH vor.
Fotos und Videos
Bochumer Hochschulball
Bildgalerie
Hochschulball
Weisse Bescheid - Was ist die Hucke?
Video
Ruhrgebietssprache
article
6073179
An die Stadt
An die Stadt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/an-die-stadt-id6073179.html
2011-11-14 15:12
Bochum