Alles Wissenwerte zu Bochum Total in Kürze

Bogestra mit hunderten zusätzlichen Fahrten

Wenn die Innenstadt bei Bochum Total zur Partyzone wird, sorgt die Bogestra mit ihren Bussen und Bahnen für Mobilität. Mehrere hundert zusätzliche Fahrten bietet das Verkehrsunternehmen an den vier Festivaltagen an. So rollen bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Nachtexpress-Linien NE1 bis NE8, NE 306 und NE318 sowie die Nachtfahrten der U35. In der Nacht zum Samstag und Sonntag ist das Angebot noch größer. Alle Informationen gibt es rund um die Uhr am Service-Telefon der Bogestra unter der Rufnummer 01806/50 40 30.

Drei Kopfhörerpartys erstmals am KAP

Wachsender Beliebtheit erfreuen sich Kopfhörerpartys. Bei Bochum Total wird erstmals am Konrad-Adenauer-Platz leise gefeiert. Am Donnerstag (22 Uhr) sowie am Freitag und Samstag (jeweils 23 Uhr) steigen hier „Sound in Silence“-Partys. Jeder Gast erhält einen Funkkopfhörer (als Pfand reicht der Perso oder Führerschein). Es gibt zwei Kanäle: Indie-, Rock- und Pophits oder Charts und Schlager. Neu: Man kann auch seinen eigenen Kopfhörer nutzen. Dazu verleihen die Veranstalter Mini-Empfänger. Alle Infos im Netz gibt es auf www.soundinsilence.de.

Johanniter und THW sind wieder im Einsatz

Die Sanitätsstation wird unweit der Sparkassenbühne am Konrad-Adenauer-Platz eingerichtet. Die Johanniter Unfallhilfe ist in bewährter Weise bei Bochum Total im Einsatz. Auch das Technische Hilfswerk (THW) ist mit 70 Einsatzkräften zur Sicherung des Festivalgeländes vor Ort. „Für die ausschließlich ehrenamtlichen Kräfte ist Bochum Total bereits eine Tradition“, würdigen die Veranstalter und appellieren an die Besucher: „Achtet auf Euch und Eure Freunde! Vorsicht vor Alkohol und Drogen! Geht Streit und Gedränge aus dem Weg!“

Bändchen und T-Shirts sind rege gefragt

„Die Nachfrage ist umwerfend“: Auch in diesem Jahr gibt es bei Bochum Total die Festival-Bändchen, diesmal als Jubiläums-Edition mit goldfarbenem Faden gewebt. Sie sind zum Preis von 2,50 Euro am Infostand auf der Kortumstraße und an den Bierwagen erhältlich. Außer den Bändchen können die Besucher wieder ein Festival-Shirt in aktuellem Design und verschiedenen Größen erwerben. Und: Es gibt ein Aufklebe-Tattoo. „Auch dank dieser Produkte können wir Bochum Total weiter kostenlos anbieten“, werben die Veranstalter.

Kunst, Mode und Musik auf der Viktoriastraße

Es ist die Kulturmeile bei Bochum Total: Auf der Viktoriastraße erstreckt sich rund um die Wortschatzbühne wieder ein kunterbunter Mode- und Kunsthandwerkermarkt. Internationale Designer und Kreative bieten Textilien, Schmuck, Taschen, Schals und vieles mehr an. Auch die Plattenbörse hat hier ihren Platz. Die Besucher und Sammler erwartet ein reichhaltiges Angebot an brandneuen und Second-Hand-Tonträgern und Filmen (Donnerstag bis Sonntag von 17 bis 23 Uhr).