Das aktuelle Wetter Bochum 4°C
Brand

Ära Zwischenfall beendet

19.08.2011 | 16:52 Uhr
Funktionen
Ära Zwischenfall beendet
Feuerwehr-Einsatz in Langendreer. Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool

Bochum.   Norbert Kurtz, Kopf des „Zwischenfall“, ist nach dem verheerenden Brand aus dem Urlaub zum Unglücksort geeilt. Wie es mit der Bochumer Disko weitergeht, weiß er nicht. Bei aller Trauer freut er sich über die Anteilnahme von Besuchern und Kollegen.

„Die Ära Zwischenfall ist damit beendet.“ Norbert Kurtz, der Kopf des Clubs in Langendreer, war direkt aus dem Urlaub an den Brandherd geeilt. Seit 1985, „mein halbes Leben“, betreibt er die Disco an der Alten Bahnhofstraße, die zuvor als „Appel“ schon ein weithin bekannter Treffpunkt war. Erfreut habe ihn bei allem Unglück – „das war meine Existenz“ – die große Anteilnahme: Vertreter der „benachbarten“ Clubs Matrix und Bahnhof Langendreer haben Unterstützung zugesagt. Etwa dergestalt, dass für den Zwischenfall gebuchte Konzerte ausgelagert werden könnten, sofern Termine frei seien. „Agenturen haben sich gemeldet und Solidaritätskonzerte in Aussicht gestellt.“

Wie’s nun weitergeht, steht in den Sternen. Norbert Kurz schätzt den Schaden auf über 100 000 Euro, allein durch die Zerstörung der Musik- und Lichtanlage. Aufs Altenteil will er sich nicht zurückziehen: „Ich habe noch genug Energie, um weiterhin einen Club zu betreiben. Also will ich versuchen, eine neue Örtlichkeit zu finden. Doch das wird in Bochum nicht einfach sein.“

Derweil häufen sich die Reaktionen von Zwischenfall-Fans im Internet. „Das war mein zweites Wohnzimmer“; „eine Katastrophe“, „bin bestürzt“, etc. Einer bietet seine Hilfe beim Aufräumen an, und eine Besucherin regt an, eine Spendenaktion als Starthilfe für den Wiederaufbau zu initiieren.

Sabine Vogt

Kommentare
Aus dem Ressort
Eggheads zerbrechen sich für andere den Kopf
Mittelstand-Serie
Eine Firma mit ungewöhnlichem Namen hat sich als Anbieter von Produktionsplattformen etabliert. Große Touristikunternehmen gehören zu seinen Kunden.
"Kap Kaminski" wurde zu Bochums Ohr im All
Bochum historisch
Die von Heinz Kaminski gegründete Sternwarte in Sundern war einst deutschlandweit ein Begriff. Heute ist hier das Institut für Umwelt- und...
AGR verhandelt mit Recyclinghof-Interessent
Entsorgung
Die AGR räumt zum Jahresende ihren Recyclinghof in Bochum-Riemke. Womöglich erwirbt einer anderer Entsorger das Areal.
Polizei geht nach mysteriösem Vorfall von Unfallflucht aus
Ermittlungen
Nachdem eine 56-Jährige schwer verletzt mitten auf der Straße in Bochum gefunden worden ist, geht die Polizei inzwischen von einer Unfallflucht aus.
Hilfspakete für Kinder und Bedürftige
Spendenaktion
Unter der Woche hat der VfL Bochum dafür gesorgt, dass 120 Wunschzettel von Kindern in Erfüllung gehen. Am Sonntag wird beim Heimspiel gegen Aue von...
Fotos und Videos
AstroStrars auf Platz 2
Bildgalerie
Basketball 2. Bundesliga
Propst-Hellmich-Promenade
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt