Ab sofort wieder regelmäßige Treffen

Am Ende der Versammlung waren sich alle Beteiligten einig: Man will sich künftig wieder regelmäßig zu einem Runden Tisch gegen Rechts versammeln. Geplant sind Treffen im Halb-Jahres-Rhythmus.

Zur nächsten Veranstaltung werden auch Vertreter der alevitischen und der türkisch-islamischen Gemeinde eingeladen.