Das aktuelle Wetter Balve 6°C
Museum Balve

Vom Mammut bis Mittelalter

Zur Zoomansicht 18.05.2012 | 15:43 Uhr
Die Luisenhütte in Balve ist eine ehemals mit Wasserkraft und Holzkohle betriebene Hochofen-Anlage, die als Museum erhalten wurde.
Die Luisenhütte in Balve ist eine ehemals mit Wasserkraft und Holzkohle betriebene Hochofen-Anlage, die als Museum erhalten wurde. Foto: Guido Raith

Zeitreise durch 400 Millionen Jahre Geschichte der Region.

Weit über die Grenzen der Region hinaus hat Balve einen Namen als Fundort bedeutender paläontologischer und prähistorischer Relikte.Der bekannteste Fundort ist natürlich die Balver Höhle. Sie ist geschichtsträchtige Fundstätte eiszeitlicher Tierfossilien. Unter anderem wurden hier ein Mammutstoßzahn, ein Höhlenbär, eine Höhlenhyäne und ein Wollnashorn entdeckt.Zudem wurden hier Werkzeuge vorgeschichtlicher menschlicher Rassen und Kulturen gefunden. Viele dieser Fundstücke sind heute Bestandteil von Dauerausstellungen in namhaften Museen in ganz Europa.

Um auch in Balve einige der vor Ort gefundenen Relikte ausstellen zu können, wurde im Mai 2006 das Museum für Vor- und Frühgeschichte im ehemaligen Stabhammer der Luisenhütte eröffnet. Unter dem Motto „Erdschätze – Menschenspuren“ gibt das Museum Einblick in die spannende und abwechslungsreiche Natur- und Menschheitsgeschichte des Hönnetals. Themeninseln stellen die wichtigsten Epochen und Wendemarken vor – vom Devonzeitalter, als Balve noch im tropischen Flachmeer lag, bis zur Eisenerzeugung im Mittelalter. Und die Ausstellung wächst immer noch. Erst vor wenigen Jahren geriet Balve erneut in die Schlagzeilen. In einer Karstspalte des Massenkalks stießen Wissenschaftler auf einen fossilen Dinosaurierfriedhof aus der Unterkreidezeit vor etwa 130 Millionen Jahren. Derartige Funde aus der Kreidezeit sind in Mitteleuropa sehr selten.

Guido Raith

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Indoor-Cycling-Spendenmarathon
Bildgalerie
Spendenaktion
Krönungsfest zum WP-Wettbewerb
Bildgalerie
WP-Schützenkönigin
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Fotos vom Unfall auf der B 229
Bildgalerie
Schwerer Unfall
Oktoberfest in der Balver Höhle (3)
Bildgalerie
Jubiläum
Populärste Fotostrecken
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
FC Bayern zu Gast beim Papst
Bildgalerie
Papst-Visite
Rundgang durch Vierlinden
Bildgalerie
Stadtteile
Schalke feiert Zittersieg
Bildgalerie
Schalke
Neueste Fotostrecken
Flug über Frankreich 1
Bildgalerie
In 500 Metern Höhe...
Heimspiel in der Lichtburg in Essen.
Bildgalerie
Richtig Fremdgehen
BVB kann wieder jubeln
Bildgalerie
BVB
Anschlag in Kanada
Bildgalerie
Terror
Facebook
Kommentare
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Stadtverbandstag
Bildgalerie
Feuerwehr
Tag des Sports und Panoramalauf
Bildgalerie
Balver Tag des Sports
Kreisschützenfest in Arnsberg II
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Fünf Könige aus Balve in Arnsberg
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Aus dem Ressort
Gewaltbereitschaft im Zentrum des Glaubens
Einkehrtag
Es sind grausame Bilder, die uns seit Wochen und Monaten aus Syrien und dem Irak erreichen. Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) begeht nach UNO-Einschätzung systematisch „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“. Grausame Morde, Flucht und Vertreibung sind die dramatischen Folgen dieses...
Werbung für den Titel „Faire Gemeinde“
Kirche
Mit dem Titel Fairtrade-Stadt darf sich Balve bereits seit einiger Zeit schmücken, nun machen Hermann Krekeler und Andrea Schulte vom Arbeitskreis Fairtrade verstärkt Werbung für das nächste Projekt, das sich nicht nur gut als schmückender Zusatz auf Imageprospekten oder Visitenkarten macht, sondern...
Heilfasten seit 20 Jahren im Angebot der St.-Johannes-Kirchengemeinde
Gesundheit
In der Gruppe das Heilfasten gemeinsam anzugehen, hat bei den Frauen der katholischen Gemeinde St. Johannes Baptist in Langenholthausen lange Tradition. Seit nunmehr 20 Jahren begleitet Adelgunde Buchgeister zweimal im Jahr die Damen, die das gemeinsame Angebot der kfd und des Bildungswerkes...
Jahr für Jahr sammelt der Männerchor 40 Tonnen Altpapier
Musik
. Zweimal im Jahr machen sich die Sänger des Männerchores 1874 Balve auf den Weg, um im Stadtgebiet und den Außenstellen Altpapier zu sammeln. Dank der Unterstützung zahlreicher Unternehmer, die dem Chor hierfür zweimal im Jahr ihre Fahrzeuge zur Verfügung stellen, kamen im Laufe des...
900 Euro und viel Lob für das Golddorf Mellen
Dorfwettbewerb
Beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ist Mellen mit viel Lob überschüttet worden. Die 15 Jury-Mitglieder um den Vorsitzenden der Kreisbewertungskommission, Rolf Klostermann, honorierten bei der Ortsbegehung unter anderem die professionelle Präsentation, das ausgezeichnete Bürgerinteresse, die...