Trommlerkorps feiert 95. Geburtstag mit Freunden

Eisborn..  Das Trommlerkorps Eisborn fiebert dem 100. Geburtstag entgegen. Bevor es aber in fünf Jahren so weit ist, freuen sich die Musikerinnen und Musiker aus dem Bergdorf auf den 95. Geburtstag, der am Freitag, 24. April, und Samstag, 25. April, mit befreundeten Vereinen, Schützenkönigspaaren und Spielmannszügen jeweils in der Schützenhalle Eisborn gefeiert wird. Am ersten Tag des Freundschaftstreffens ist ein Dorfabend geplant, am zweiten Tag werden dann ab 15 Uhr ca. 25 Vereine in der Schützenhalle erwartet. „Passend zum 95. Geburtstag gibt es zwei musikalische Tage mit Freunden“, berichtet Geschäftsführer Jens Timmermann.

Wiederwahlen

Bei der Generalversammlung des Trommlerkorps Eisborn in der Antoniushütte stand aber zunächst nicht der 95. Geburtstag, sondern ein anderer Ehrentag im Blickpunkt. Denn Vanessa Danne, die später als Jugendsprecherin wiedergewählt wurde und der sehr gute Arbeit im Trommlerkorps bescheinigt wird, feierte ihren 18. Geburtstag. Vom Vorsitzenden Dietmar Krämer, der Stellvertretenden Vorsitzenden Heike Stock (Wiederwahl) und Geschäftsführer Jens Timmermann wurde Vanessa Danne mit einem Blumenstrauß überrascht.

Wiederwahlen gab es auch beim Rechnungsführer (Daniel Sprenger) und dem 2. Beisitzer, Jan Steinschulte. Dagegen hatte Jessica Bitterschulte im Vorfeld der Versammlung angekündigt, aus beruflichen Gründen das Amt des 2. Tambourmajors abgeben zu wollen. Frank Steinschulte wurde zum Nachfolger erkoren. Kassenprüfer sind Niklas Kolossa und Dennis Loyen.

Um die Jugendlichen unter den knapp 30 Mitgliedern auch weiterhin bei Laune zu halten, ist am 14. Februar ein Schneeausflug nach Winterberg geplant. Im Vorjahr hatte bereits die Fahrt in den Kletterpark nach Voßwinkel für Spaß gesorgt. Auch musikalisch ist das Trommlerkorps Eisborn in diesem Jahr rege unterwegs: Bei den Freundschaftstreffen in Schwitten (Samstag, 14. März), in Bentrop (Samstag, 18. April), in Oeventrop (Samstag, 9. Mai), auf dem Schreppenberg (Samstag, 26. September) sowie in Hovestadt-Nordwald (Samstag, 3. Oktober). Außerdem spielt das Trommlerkorps auf diversen Schützenfesten im Stadtgebiet Balve und traditionell auf dem Martinsmarkt in Mellen (8. November).

Ab März wird beim Trommlerkorps Eisborn ein neuer Flötenkursus für Kinder ab 8 Jahren angeboten. Anmeldungen nimmt Geschäftsführer Jens Timmermann unter 0176 / 55935904 entgegen.