Tim Gröning neuer Regent

Blintrop..  Timo Gröning heißt der neue Kinderschützenkönig von Blintrop. Mit dem 142. Wurf holte der siebenjährige Blintroper den Vogel herunter. Zur Königin nahm er sich die ebenfalls siebenjährige Annika Müller aus Küntrop. Auch in diesem Jahr gab es wieder die Vogelwette. Thorsten Mey hatte auf den 142. Wurf gesetzt und damit goldrichtig gelegen.

Preis: Ein kleines Fass Bier

Der Preis für den richtigen Riecher war ein kleines Fass Bier. Die Borke(n)käfer hatten wieder ein tolles Fest auf die Beine gestellt. Bereits am Mittwochabend wärmte sich Blintrop auf dem Gelände der ehemaligen Schule auf – bei bestem Wetter. Das Vogelwerfen fand auch bei strahlendem Sonnenschein statt. Doch mit der Krönung des Königs war das Fest nicht vorbei. Im Anschluss stand für die Kinder die Piratenprüfung auf dem Plan. Fünf Stationen wollten bewältigt werden. Die Kinder mussten Geschicklichkeit und Zielgenauigkeit zeigen. Am Nachmittag folgte dann der Festzug durch das Dorf.