Neuer Kickertisch ergänzt das Angebot im Jugendzentrum

Neuer Kickertisch im Balver Jugendzentrum
Neuer Kickertisch im Balver Jugendzentrum
Foto: WP

Balve..  Kaum hatten Christoph Tyralla und Markus Müller von der Volksbank gegen Bürgermeister Hubertus Mühling und den Leiter des Balver Jugendzentrums, Christian Wulf, mit 10:4 gewonnen, da unterbreiteten sie einen interessanten Vorschlag. „Wenn im Jugendzen­trum ein Vereinsturnier organisiert wird, dann spenden wir das Preisgeld.“ Die Volksbank hat den neuen Turnierkickertisch im Wert von 1150 Euro gesponsert.

Seit August 2014 ist Christian Wulf Leiter des Balver Jugendzentrums. Lob für ihn gab es vom Stadtoberhaupt Hubertus Mühling. „Das Jugendzentrum hat seitdem an Attraktivität gewonnen, das merken wir an den Besucherzahlen.“ Auch der frische Farbanstrich habe zur Attraktivitätssteigerung beigetragen. „Freifunk in soziale Netzwerke und neue Computer stehen jetzt auf der Wunschliste“, berichtet Christian Wulf. Die Ferienspiele gehen in diesem Jahr vom 29. Juni bis 16. Juli. Anmeldungen sind vom 18. Mai bis 12. Juni möglich.

Mit Manuel Kühn, Emre Cetin, Öczan Cetin und Nikolai Giesendorf nehmen vier Jugendliche des Balver Jugendzentrums am 8. Mai ab 18 Uhr in Schalksmühle an einem Fifa-Turnier (X-Box) der Jugendzen­tren im Märkischen Kreis teil.