Das aktuelle Wetter Balve 12°C
MTV Unplugged II

Nervosität steigt bei den Fanta Vier

25.07.2012 | 07:00 Uhr
Nervosität steigt bei den Fanta Vier
Die Fantastischen Vier in Balve mit den Balver Schützen. V.l.: Smudo, Schatzmeister Wolfram Schmitz, And.Y, Thomas D., Geschäftsführer Martin Terbrüggen, Michi Beck.Foto: Stefan Scherer

Balve. Die Nervosität steigt: Auch wenn die Fantastischen Vier seit mehr als 20 Jahren Profis im Musikgeschäft sind, ist das MTV-Unplugged-Konzert, das heute Abend in der Balver Höhle stattfindet, kein Auftritt wie jeder andere.

Produktionsleiter Christof Matthiesen erklärt, warum das so ist: „Wir wollen auf der CD und der DVD nach Möglichkeit alles so belassen, wie es gespielt wurde. Da müssen die Stücke hundertprozentig sitzen.“ Das ist für ein Live-Album von einer regulären Tour natürlich auch der Fall, aber dort gibt es wesentlich mehr Termine, von denen Material verwendet werden kann. „Die Jungs sind unglaublich fokussiert, haben sehr konzentriert geprobt. Es ist etwas ganz anderes, ob viele Sounds elektronisch erzeugt werden oder nun mit mehr als 20 Musikern“, sagt Matthiesen.

Trotzdem gaben sich Thomas D., Smudo, Michi Beck und And.Y ganz entspannt, als sie in Balve eintrafen. „Wir haben uns überlegt, wie wir unser erstes Unplugged-Konzert toppen können und haben schnell entschieden: Das geht nicht besser. Also wollen wir die gleiche Qualität liefern.“ Das heißt aber nicht, dass die zweite Auflage zum Abklatsch der Höhlenpremiere der Hip-Hopper verkommt.

Das Song-Material, das zur Auswahl steht, ist deutlich größer geworden, die Lieder werden wesentlich verändert. „Es geht weniger gedämpft zu Werke als beim ersten Mal, außerdem haben die Fantas einige Überraschungen in petto“, sagt Matthiesen. Davon überzeugten sich 900 Gäste bei der gestrigen Generalprobe, die bereits mitgeschnitten wurde. Heute wird es dann ernst. Die Nervosität steigt – auch bei den 150 Helfern, die im Einsatz sind.

Stefan Scherer



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Träume enden schon im Treppenhaus
Behinderung
Wo für andere Menschen das Leben außerhalb der eigenen vier Wände beginnt, hört es für Edgar Verley schon wieder auf: direkt hinter der Wohnungstür. Endstation Treppenhaus. Der 43-Jährige aus Garbeck ist zu einhundert Prozent außergewöhnlich gehbehindert und benötigt eine Begleitperson. Edgar Verley...
Offene Gärten gehen in die nächste Runde
Garten
Die Offenen Gärten im Ruhrbogen haben sich in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade und Wickede/Ruhr nicht nur etabliert – sie sind aus den jährlichen Veranstaltungskalendern überhaupt nicht mehr wegzudenken. Mehr als 14 000 Gartenfans besuchten in der Saison 2014 die...
Männerchor „Amicitia“ Garbeck erfreut Senioren
Musik
Für den Männerchor „Amicitia“ Garbeck ist es mittlerweile eine lieb gewonnene Tradition, am Tag des Garbecker Seniorennachmittages in der Schützenhalle zuvor die Bewohner des St.-Johannes-Altenpflegeheims zu besuchen, um auch ihnen ein musikalisches Ständchen zu bringen. Mit zumeist getragenen...
LKW-Anhänger gerät auf die Gegenfahrbahn
Unfall
Weil der Anhänger eines Sattelzuges sich ausgangs einer Rechtskurve an der Reckenhöhle querstellte, kam es Donnerstag Mittag auf der Bundesstraße 515 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten.
Gewaltbereitschaft im Zentrum des Glaubens
Einkehrtag
Es sind grausame Bilder, die uns seit Wochen und Monaten aus Syrien und dem Irak erreichen. Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) begeht nach UNO-Einschätzung systematisch „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“. Grausame Morde, Flucht und Vertreibung sind die dramatischen Folgen dieses...
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Indoor-Cycling-Spendenmarathon
Bildgalerie
Spendenaktion
Krönungsfest zum WP-Wettbewerb
Bildgalerie
WP-Schützenkönigin
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Fotos vom Unfall auf der B 229
Bildgalerie
Schwerer Unfall