Das aktuelle Wetter Balve 11°C
MTV Unplugged II

Nervosität steigt bei den Fanta Vier

25.07.2012 | 07:00 Uhr
Nervosität steigt bei den Fanta Vier
Die Fantastischen Vier in Balve mit den Balver Schützen. V.l.: Smudo, Schatzmeister Wolfram Schmitz, And.Y, Thomas D., Geschäftsführer Martin Terbrüggen, Michi Beck.Foto: Stefan Scherer

Balve. Die Nervosität steigt: Auch wenn die Fantastischen Vier seit mehr als 20 Jahren Profis im Musikgeschäft sind, ist das MTV-Unplugged-Konzert, das heute Abend in der Balver Höhle stattfindet, kein Auftritt wie jeder andere.

Produktionsleiter Christof Matthiesen erklärt, warum das so ist: „Wir wollen auf der CD und der DVD nach Möglichkeit alles so belassen, wie es gespielt wurde. Da müssen die Stücke hundertprozentig sitzen.“ Das ist für ein Live-Album von einer regulären Tour natürlich auch der Fall, aber dort gibt es wesentlich mehr Termine, von denen Material verwendet werden kann. „Die Jungs sind unglaublich fokussiert, haben sehr konzentriert geprobt. Es ist etwas ganz anderes, ob viele Sounds elektronisch erzeugt werden oder nun mit mehr als 20 Musikern“, sagt Matthiesen.

Trotzdem gaben sich Thomas D., Smudo, Michi Beck und And.Y ganz entspannt, als sie in Balve eintrafen. „Wir haben uns überlegt, wie wir unser erstes Unplugged-Konzert toppen können und haben schnell entschieden: Das geht nicht besser. Also wollen wir die gleiche Qualität liefern.“ Das heißt aber nicht, dass die zweite Auflage zum Abklatsch der Höhlenpremiere der Hip-Hopper verkommt.

Das Song-Material, das zur Auswahl steht, ist deutlich größer geworden, die Lieder werden wesentlich verändert. „Es geht weniger gedämpft zu Werke als beim ersten Mal, außerdem haben die Fantas einige Überraschungen in petto“, sagt Matthiesen. Davon überzeugten sich 900 Gäste bei der gestrigen Generalprobe, die bereits mitgeschnitten wurde. Heute wird es dann ernst. Die Nervosität steigt – auch bei den 150 Helfern, die im Einsatz sind.

Stefan Scherer



Kommentare
Aus dem Ressort
Große Solidarität mit Königin Katharina Feldmann
WP-Schützenkönigin
570 Einwohner hat Eisborn, aber in den vergangenen Wochen ist das beschauliche Bergdorf über sich hinaus gewachsen. Hintergrund ist die Wahl zur WP-Schützenkönigin 2014.
Wasserschildkröte gefunden
Tiere
Da staunte das Ordnungsamt der Stadt Balve nicht schlecht: Eine Schildkröte ist gestern Vormittag auf dem Gehweg der Kreisstraße zwischen Balve und Garbeck in Höhe Sägewerk Lanfermann gefunden und beim Ordnungsamt der Stadt abgegeben worden. Bei dem genügsamen Tier handelt es sich um eine...
Kinder bauen aus Müll kleine Fantasie-Werkzeuge
Grundschule Beckum
An der Beckumer Grundschule haben die Eltern jederzeit die Möglichkeit, den Unterricht ihrer Kinder zu besuchen. „Aber von diesem Angebot macht niemand Gebrauch, weil sich die meisten einfach nicht trauen“, weiß Schulleiterin Petra Köhler. Aus diesem Grund hat die Grundschule im Vorjahr erstmals...
Edle Klingen entstehen aus gefaltetem Stahl
Schmiedekursus
Ein Mythos rankt sich um Damaszenermesser und -Schwerter. Für irrsinnige Summen sieht man sie mit vielen Faltungen immer wieder im Handel – oftmals kunstvoll geschliffen und herausgearbeitet.
Gute Nachricht vom Arbeitsmarkt in Balve
Statistik
Im September ist die Zahl der Arbeitslosen in Balve erneut gesunken. Insgesamt 253 Personen waren ohne Job – 18 Menschen weniger als noch im August (Minus 6,6 Prozent).
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
11. Meisterliches Chorkonzert
Bildgalerie
Balver Höhle
Rekord beim Balver Wandertag
Bildgalerie
Wandern
Erntedankfest in Langenholthausen
Bildgalerie
Erntedank
Patronatsfest in Volkringhausen
Bildgalerie
Kirche