Das aktuelle Wetter Balve 18°C
MTV Unplugged II

Nervosität steigt bei den Fanta Vier

25.07.2012 | 07:00 Uhr
Nervosität steigt bei den Fanta Vier
Die Fantastischen Vier in Balve mit den Balver Schützen. V.l.: Smudo, Schatzmeister Wolfram Schmitz, And.Y, Thomas D., Geschäftsführer Martin Terbrüggen, Michi Beck.Foto: Stefan Scherer

Balve. Die Nervosität steigt: Auch wenn die Fantastischen Vier seit mehr als 20 Jahren Profis im Musikgeschäft sind, ist das MTV-Unplugged-Konzert, das heute Abend in der Balver Höhle stattfindet, kein Auftritt wie jeder andere.

Produktionsleiter Christof Matthiesen erklärt, warum das so ist: „Wir wollen auf der CD und der DVD nach Möglichkeit alles so belassen, wie es gespielt wurde. Da müssen die Stücke hundertprozentig sitzen.“ Das ist für ein Live-Album von einer regulären Tour natürlich auch der Fall, aber dort gibt es wesentlich mehr Termine, von denen Material verwendet werden kann. „Die Jungs sind unglaublich fokussiert, haben sehr konzentriert geprobt. Es ist etwas ganz anderes, ob viele Sounds elektronisch erzeugt werden oder nun mit mehr als 20 Musikern“, sagt Matthiesen.

Trotzdem gaben sich Thomas D., Smudo, Michi Beck und And.Y ganz entspannt, als sie in Balve eintrafen. „Wir haben uns überlegt, wie wir unser erstes Unplugged-Konzert toppen können und haben schnell entschieden: Das geht nicht besser. Also wollen wir die gleiche Qualität liefern.“ Das heißt aber nicht, dass die zweite Auflage zum Abklatsch der Höhlenpremiere der Hip-Hopper verkommt.

Das Song-Material, das zur Auswahl steht, ist deutlich größer geworden, die Lieder werden wesentlich verändert. „Es geht weniger gedämpft zu Werke als beim ersten Mal, außerdem haben die Fantas einige Überraschungen in petto“, sagt Matthiesen. Davon überzeugten sich 900 Gäste bei der gestrigen Generalprobe, die bereits mitgeschnitten wurde. Heute wird es dann ernst. Die Nervosität steigt – auch bei den 150 Helfern, die im Einsatz sind.

Stefan Scherer



Kommentare
Aus dem Ressort
SuS Eisborn lädt ein zum großen Einweihungs-Wochenende
Sport
Ein von Grund auf renovierter Fußballplatz und ein komplett neu errichtetes Vereinsheim sind zwei gute Gründe für den Sportverein SuS Eisborn, groß zu feiern. An diesem Wochenende ist es soweit. Und alle Eisborner sind eingeladen.
Gute Tipps vom Feuerlöscher-Profi
Prüfaktion
Wenn es brennt, ist schnelles Handeln gefragt. Mit einem Feuerlöscher im Haus beziehungsweise in der Wohnung können Entstehungsbrände gelöscht und große Schäden verhindert werden. Vielfach werden die wirkungsvollen Geräte jedoch vernachlässigt. „Die Feuerlöscher hängen an der Wand und man beachtet...
Beste Sicht auf imposantes Sauerland-Panorama
SGV
So verheerend der Auslöser für das Projekt auch gewesen sein mag, was die Balver SGV-Abteilung im vergangenen Jahr auf den Höhenzug des Balver Waldes gezimmert hat, löst nicht nur bei den Verantwortlichen Freude und Stolz aus. Von der neuen Aussichtsplattform am beliebten Wanderweg bieten sich...
Eisborns „Grüne Mitte“ steht an erster Stelle
Dorfentwicklung
Wenn es darum geht, die Wünsche und Anregungen der Bürger aus dem im Vorjahr entwickelten Dorfentwicklungskonzept in die Tat umzusetzen, soll Eisborn an erster Stelle stehen. Das machte Bürgermeister Hubertus Mühling während des Bürgerforums im Bergdorf deutlich. Schon im nächsten Jahr könnte mit...
Leseclubs locken Kinder in die Balver Bücherei
Ehrung
So lange Arme hat die Büchereileiterin dann doch nicht. Aber Roswitha Schubert ist begeistert. Und zum Abschluss der Siegerehrung der Leseclubs sagt sie: „Fühlt Euch alle umarmt von mir!“ Alle, das sind knapp 100 Kinder und Jugendliche, die in den zurückliegenden Sommerferien am SommerLeseClub und...
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?
 
Fotos und Videos
1500 Rocker in der Balver Höhle
Bildgalerie
Kultrock-Festival
Irish Folk - der Samstag
Bildgalerie
Festival
Irish Folk & Celtic Music
Bildgalerie
Festival
Festumzug am Montag in Mellen
Bildgalerie
Schützenfest