Mit 95 km/h im Hönnetal geblitzt

Foto: dpa

Binolen..  Die Polizei im Märkischen Kreis hat am Donnerstag zwischen 14 und 16.20 Uhr auf der Bundesstraße 515 im Hönnetal geblitzt. Spitzenreiter war ein Verkehrsteilnehmer, der mit 95 Stundenkilometern in der 50 km/h-Zone außerhalb geschlossener Ortschaft unterwegs war. Ihn erwarten zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei in Flensburg, 160 Euro Bußgeld und ein Monat Fahrverbot. Insgesamt wurden 693 Fahrzeuge gemessen, 13 lagen im Verwarngeldbereich.