Das aktuelle Wetter Balve 11°C
Balve

Lösse hilft aus der Bredouille

05.06.2007 | 00:15 Uhr

Balve/Binolen. (R.E. ...

... ) Als sich gestern Abend die Waldbesitzer auf Einladung der Forstbetriebsgemeinschaft Balve im "Haus Recke" trafen, um sich über die Aufarbeitung und Vermarktung des Sturmholzes auszutauschen, wies zum Schlusss des gut besuchten Treffens Hubert Priggel auf eine wichtige Personalie hin. "Als unser Förster Norbert Tenhoff wegen Krankheit ausgefallen ist, mussten wir als Vorstand der Forstbetriebsgemeinschaft reagieren. Wir benötigten einen Mann, der sich auskennt in unseren Wäldern. Deshalb haben wir Bernward Lösse gegen Bezahlung verpflichtet", informierte Priggel die Waldeigentümer.

Lösse bekommt für seine Arbeit 1.800 Euro pro Monat und steht der Forstbetriebsgemeinschaft Balve weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Sehr zur Freude der Waldbesitzer, die diese Entscheidung mit Beifall belohnten.



Kommentare
Aus dem Ressort
60 Kinder gruseln sich in der Luisenhütte
Halloween
Am Ende wird alles gut. Die Hüttenmeisterin Franziska, die als Geist durch die Luisenhütte gewandelt ist, taucht am Stollen wieder auf und verteilt Süßigkeiten an die kleinen Hexen, Monster und Vampire.
Unternehmer demonstrieren Geschlossenheit
Wirtschaft
Beim Unternehmerfrühstück der Wirtschaftsinitiative Nordkreis (WIN) demonstrierten die Firmenchefs Geschlossenheit im Umgang mit Vorgaben aus Düsseldorf. Weil die Wünsche und Vorstellungen der Landesregierung sich nicht immer mit denen der Unternehmer vor Ort decken, sei eine Abstimmung auf...
Außenspiegel beschädigt und dann geflüchtet
Polizei
Eine Unfallflucht hat ein Geschädigter gestern bei Polizeihauptkommissar Franz-Josef Griese gemeldet. Der Mann hatte seinen schwarzen Audi A 6 um 11 Uhr in der Parkbucht auf der Hauptstraße vor Elektro Busche abgestellt. Als er 15 Minuten später zurückkehrte, war die linke Seite mit einem langen...
Nach Absage: Kabarettfreunde bekommen ihr Geld zurück
Kabarett
Kabarettfreunde kamen am Freitagabend nicht auf ihre Kosten. Der geplante Auftritt des Dortmunders Torsten Sträter mit seinem Programm „Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben“ im Katholischen Jugendheim fiel aus.
Kabarett im Kolpingforum fällt heute aus
Absage
Kabarettfreunde gucken heute Abend in die Röhre. Der geplante Auftritt des Dortmunders Torsten Sträter mit seinem Programm „Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben“ im Katholischen Jugendheim fällt aus. Der Kabarettist ist erkrankt und kann nicht nach Balve kommen.
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Kinder-Halloween an der Luisenhütte
Bildgalerie
Halloween
Indoor-Cycling-Spendenmarathon
Bildgalerie
Spendenaktion
Krönungsfest zum WP-Wettbewerb
Bildgalerie
WP-Schützenkönigin
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung