Das aktuelle Wetter Balve 10°C
Balve

Lösse hilft aus der Bredouille

05.06.2007 | 00:15 Uhr

Balve/Binolen. (R.E. ...

... ) Als sich gestern Abend die Waldbesitzer auf Einladung der Forstbetriebsgemeinschaft Balve im "Haus Recke" trafen, um sich über die Aufarbeitung und Vermarktung des Sturmholzes auszutauschen, wies zum Schlusss des gut besuchten Treffens Hubert Priggel auf eine wichtige Personalie hin. "Als unser Förster Norbert Tenhoff wegen Krankheit ausgefallen ist, mussten wir als Vorstand der Forstbetriebsgemeinschaft reagieren. Wir benötigten einen Mann, der sich auskennt in unseren Wäldern. Deshalb haben wir Bernward Lösse gegen Bezahlung verpflichtet", informierte Priggel die Waldeigentümer.

Lösse bekommt für seine Arbeit 1.800 Euro pro Monat und steht der Forstbetriebsgemeinschaft Balve weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Sehr zur Freude der Waldbesitzer, die diese Entscheidung mit Beifall belohnten.



Kommentare
Aus dem Ressort
Waldbesitzer müssen noch „Grünes Licht“ geben
Radweg
Ein Radweg zum Sorpesee steht bei den Bürgerinnen und Bürgern in Mellen weit oben auf der Wunschliste, um den Tourismus im Golddorf weiter anzukurbeln.
Raub geistigen Eigentums kostet 9000 Euro
Gericht
Alle Tiere dieser Welt hätten sich auf den beiden Verkehrskreiseln in Garbeck wieder finden können, nur nicht das Balver Mammut. Denn das Wahrzeichen mögen die Garbecker nicht wirklich.
Große Solidarität mit Königin Katharina Feldmann
WP-Schützenkönigin
570 Einwohner hat Eisborn, aber in den vergangenen Wochen ist das beschauliche Bergdorf über sich hinaus gewachsen. Hintergrund ist die Wahl zur WP-Schützenkönigin 2014.
Wasserschildkröte gefunden
Tiere
Da staunte das Ordnungsamt der Stadt Balve nicht schlecht: Eine Schildkröte ist gestern Vormittag auf dem Gehweg der Kreisstraße zwischen Balve und Garbeck in Höhe Sägewerk Lanfermann gefunden und beim Ordnungsamt der Stadt abgegeben worden. Bei dem genügsamen Tier handelt es sich um eine...
Kinder bauen aus Müll kleine Fantasie-Werkzeuge
Grundschule Beckum
An der Beckumer Grundschule haben die Eltern jederzeit die Möglichkeit, den Unterricht ihrer Kinder zu besuchen. „Aber von diesem Angebot macht niemand Gebrauch, weil sich die meisten einfach nicht trauen“, weiß Schulleiterin Petra Köhler. Aus diesem Grund hat die Grundschule im Vorjahr erstmals...
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
11. Meisterliches Chorkonzert
Bildgalerie
Balver Höhle
Rekord beim Balver Wandertag
Bildgalerie
Wandern
Erntedankfest in Langenholthausen
Bildgalerie
Erntedank
Patronatsfest in Volkringhausen
Bildgalerie
Kirche