Löschzug Garbeck lädt ein zum Tag der offenen Tür

Foto: WP

Garbeck..  Der Löschzug Garbeck der Freiwilligen Feuerwehr Balve lädt am morgigen Sonntag zum Tag der offenen Tür ein. Ab 11 Uhr begrüßt der Musikverein Amicitia Garbeck die Besucher mit einem Frühkonzert. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr die Fahrzeugausstellung mit dem neuen Gerätewagen Gefahrgut/Logistik. Das neue Fahrzeug ist für die Hilfe bei Unfällen mit chemischen, biologischen oder radioaktiven Stoffen sehr gut ausgerüstet. Die Feuerwehrkameraden erklären allen Interessierten die einzelnen Gerätschaften. Zwischen 12 und 15 Uhr wird zu jeder vollen Stunde demonstriert, wie die Feuerwehr eingeklemmte Personen aus Unfallfahrzeugen befreit.

Wichtig ist dem Löschzug Garbeck die Mitgliederwerbung. Interessenten können die Kameraden an der Ausstellung ansprechen, um Infos zu erhalten. Eine Altersgrenze für Quereinsteiger gibt es nicht. Kinder und Jugendliche sind in der Jugendfeuerwehr willkommen.

Für Kinder gibt es in Garbeck wieder ein buntes Programm. Es wird gebastelt, gemalt und mit dem Feuerwehrschlauch gespritzt. Beim Kinderschminken bekommt jeder sein Wunschmotiv, und auf der Hüpfburg kann ausgiebig getobt werden. Für alle Besucher haben die Frauen der Kameraden große Schnitzel mit Bratkartoffeln und Pommes vorbereitet. Um 14 Uhr wird das Kuchenbüfett eröffnet.