LandFrauen besichtigen Hindu-Tempel

Balve..  Der Hindu-Tempel Sri-Kamadchi-Ampal in Hamm ist Ziel der LandFrauen Balve. Als Teil der Reihe „Religionen der Welt“ gibt es eine Führung in dem seiner Art größten Tempel Europas. Im Anschluss daran wird im Hochzeitshaus ein indisches Büffet angeboten.

Da im Tempel keine Ledersachen getragen werden dürfen, sollten die Teilnehmerinnen Socken mitnehmen und auch auf Ledertaschen und andere Lederkleidung verzichten. Die Reste des Büffets können mitgenommen werden. Darum auch bitte an entsprechende Gefäße denken.

Fahrgemeinschaften

Die Führung findet am Mittwoch, 6. Mai, ab 16.30 Uhr statt. Die Fahrt erfolgt in Fahrgemeinschaften mit privaten Fahrzeugen und startet pünktlich um 14.45 Uhr am Parkplatz unterhalb der „Balver Höhle“. Anmeldungen zur Besichtigung des Hindu-Tempels Sri-Kamadchi-Ampal in Hamm sind ab sofort wie gewohnt an Adelheid Lösse ( 02375 / 2726), Tilly Albersmeier ( 02375 / 937345) oder an die jeweiligen Ortsfrauen zu richten.