Das aktuelle Wetter Balve 15°C
StraßenNRW

Kreisstraße 12 bleibt auf unbestimmte Zeit dicht

23.01.2015 | 18:40 Uhr
Kreisstraße 12 bleibt auf unbestimmte Zeit dicht
Bis zum Flugplatz darf die Kreisstraße 12 aus Richtung Garbeck befahren werden, dann heißt es: „Durchfahrt verboten“ – auch für Thomas Busche (links), Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Höveringhausen, und Joachim Kneer, Vorsitzender des LSV Sauerland.Foto: Richard Elmerhaus

Garbeck.   Die Pendler aus Garbeck und Höveringhausen sind schwer verärgert.

Denn die Erneuerung der Kreisstraße 12 in Richtung Neuenrade, die Ende des Jahres 2014 abgeschlossen sein sollte, verzögert sich auf unbestimmte Zeit. Erst dann, wenn es dauerhaft Plusgrade und keine Niederschläge gebe, könne der Deckenbau abgeschlossen und die Straßenmarkierung aufgetragen werden, teilt Diplom-Ingenieur Carsten Spreemann vom Landesbetrieb StraßenNRW den frustrierten Bürgerinnen und Bürgern mit.

Für die Bauverzögerung haben die Garbecker und Höveringhauser, die einen großen Umweg nach Neuenrade in Kauf nehmen müssen, kein Verständnis. Joachim Kneer, Vorsitzender des Luftsportvereins Sauerland, kritisiert die Informationspolitik. „Wir sollten über die einzelnen Bauabschnitte unterrichtet werden. Leider hat es diesen Austausch nie gegeben.“ Dafür aber die „eine oder andere brenzlige Situation“ beim Anflug von Segelfliegern, weil Verkehrsteilnehmer teilweise über den Flugplatz gefahren seien.

Auch Thomas Busche, Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Höve­ringhausen, echauffiert sich über die Bauverzögerung. „Mehrere Wochen ist hier auf dieser Baustelle nichts passiert, außer dass die Bäume verkleidet wurden, obwohl das Wetter teilweise bestens war.“ Das Restaurant Ikarus (Flugplatz) klagt über bis zu 50 Prozent weniger Umsatz. Landwirt Wilhelm Verse aus Küntrop erzählt: „Wir kämpfen mit erheblichen Zusatzkosten.“ Und Karin Braukhaus-Becker kritisiert, dass der Bus viele Kinder aus Balve erst verspätet zu den Neuenrader Schulen bringt. Umgekehrt gebe es auch Verzögerungen bei der Beförderung zur Garbecker Grundschule. „An manchen Tagen sind es bis zu 30 Minuten, die die Kinder zu spät kommen. Das ist unmöglich.“

20 000 Tonnen „Sondermüll“

Wie kann es sein, dass die Kreisstraße 12 von Garbeck nach Neuenrade nicht wie geplant fertiggestellt worden ist? Bauamtsleiter Marcus Henninger von der Stadt Neuenrade, Carsten Spreemann von StraßenNRW und Thomas Meyer vom Märkischen Kreis erklären, dass sich unter der alten Straße statt der errechneten 10 000 Tonnen letztendlich 20 000 Tonnen kontaminiertes Material befunden haben, die abgetragen werden mussten. Meyer: „Diese Straße wird auf Qualität gebaut.“ Geschäftsführer Rudolf Hilgenroth vom ausführenden Bauunternehmen räumte Fehler ein. „Gewisse Kritikpunkte nehme ich an“, sagte er und versprach, die Teeranlage früher als gedacht in Betrieb zu nehmen. „Spielt die Witterung mit, sind binnen 14 Tagen alle Asphaltarbeiten erledigt.“

Den Garbeckern und Höveringhausern bleibt nichts anderes übrig, als sich in Geduld zu üben und auf höhere Temperaturen zu hoffen. Carsten Spreemann von StraßenNRW warnt diejenigen, die die Kreisstraße trotz Sperrung schon jetzt Richtung Neuenrade befahren: „Die Durchfahrt erfolgt auf eigene Verantwortung.“

Auch die Blintroper Straße bleibt für Pendler dicht. Die formal als Wirtschaftsweg deklarierte Straße sei der Verkehrslast nicht gewachsen, habe das Straßenverkehrsamt mitgeteilt, berichtet Marcus Henninger von der Stadt Neuenrade. „Sie kann nur freigegeben werden, wenn beide Städte das wollen.“ Bei der Stadt Balve sei das nicht der Fall.

Alexander Bange und Richard Elmerhaus

Kommentare
24.01.2015
10:27
Kreisstraße 12 bleibt auf unbestimmte Zeit dicht
von HARO | #1

Wenn ich gearbeitet hätte, währe ich fristlos gekündigt worden. Aber da fehlt der Druck von einer höheren Aufsichtsbehörde. In Deutschland aber...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Feuerwehr blickt zurück und nach vorn
Bildgalerie
Stadtverbandstag
SGV Balve feiert 125. Geburtstag
Bildgalerie
Balver Höhle
article
10268233
Kreisstraße 12 bleibt auf unbestimmte Zeit dicht
Kreisstraße 12 bleibt auf unbestimmte Zeit dicht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/balve/kreisstrasse-12-bleibt-auf-unbestimmte-zeit-dicht-id10268233.html
2015-01-23 18:40
Balve