Kolpingsfamilie und Firmbewerber backen

Garbeck..  Einige Mitglieder der Kolpingsfamilie Garbeck backen zu Ostern wieder Häschen und Lämmchen. Unterstützung erhalten sie dabei von Firmbewerberinnen. Der Erlös dieser Aktion wird Schwester Damian Maria Boekholt zur Verfügung gestellt. Sie betreut Straßenkinder in einem Slumgebiet der kenianischen Hauptstadt Nairobi. Schwester Damian und ihre Mitschwestern sorgen dafür, dass die Kinder eine Schule besuchen können und bemühen sich um Kontakte zu den Familien. Bestellungen für die Schäfchen und Häschen nehmen nur noch am heutigen Mittwoch Mechthild Boek­holt ( 2890), Anneliese Mühlenfeld ( 2936) und Monika Schrimpf ( 5091) entgegen.