Jahrgangsschwimmfest und Kreismeisterschaften

Neuenrade..  Am 30. Mai richtet die Schwimmabteilung des TuS Neuenrade wieder die Stadtmeisterschaften aus. Eingeladen sind alle Neuenrader Bürger sowie alle Mitglieder Neuenrader Sportvereine. Es können 50m- oder 100m-Strecken in Brust, Kraul, Rücken und Schmetterling absolviert werden. Auch ein Grund, an diesem Tag mit zumachen ist – es besteht die Möglichkeit bei der Anmeldung anzugeben, dass man die Zeit für eine Sprintstrecke zum Sportabzeichen abgeben möchte.

Punktebester ist Stadtmeister

Der Stadtmeister ist der Punktbeste in einer 100m-Disziplin nach Punktwertung des DSV. Zwischen 12.30 Uhr und 13.30 Uhr werden die Anmeldungen entgegen genommen und um 14 beginnt der Wettkampf. Nähere Informationen hierzu kann man dem Aushang im Freibad entnehmen oder unter www.schwimmverein-neuenrade.de.

Am Sonntag, 31.Mai, findet dann das 30. Jahrgangsschwimmfest und die 6. Kreismeisterschaften „kurze Strecken“ des Märkischen Kreises statt.

Einlass ist um 9 Uhr, Wettkampfbeginn: 10 Uhr. Hier kann man mal die tolle Atmosphäre eines Schwimmwettkampfes live erleben.

Kein Eintritt

An beiden Tagen gibt es reichlich Kaffee und Kuchen, sowie Grillwurst, Salate und Getränke zu Familien freundlichen Preisen.

An beiden Tagen wird kein Eintritt erhoben.