Informationsveranstaltung am 21. Februar

16 qualifizierte Mitglieder des Vereins „Treffpunkt Demenz Balve“ stehen als Demenzbetreuer zur Verfügung.


Geführt wird der Verein von Heike Guth-Mindhoff (Vorsitzende), Franz-Josef Aßmann (Stellvertretender Vorsitzender), Bärbel Eilers (Kassiererin) und Sonja Ulbrich (Schriftführerin).


In einer Informationsveranstaltung für pflegende Angehörige am 21. Februar von 10 bis 13 Uhr erhalten die Teilnehmer unter anderen Tipps zu Antragsstellungen, Pflegegesetzänderungen und Demenz. Referentin ist Annegret Röllmann von der Pflegeberatung.


Spendenkonto Verein „Treffpunkt Demenz Balve“: Volksbank im Märkischen Kreis, IBAN: DE23447615432501519600, BIC: GENODEM1NRD