Das aktuelle Wetter Balve 13°C
Schützenfest Balve

Hochwürden Dr. Reinhard Richter zu Gast beim Schützenfest

18.07.2012 | 06:00 Uhr
Hochwürden Dr. Reinhard Richter zu Gast beim Schützenfest
Von links: Peter Oeder, Propst Dr. Reinhard Richter, Wolfgang Rieke. Foto: Richard Elmerhaus

Balve.   Unter den Gästen, die das Balver Schützenfest besuchten, war auch der ehemalige Präses der Schützenbruderschaft St. Sebastian Balve, Dr. Reinhard Richter.

Den Propst aus Brilon zog es sowohl am Sonntag als auch am Montag in die Balver Höhle. Er kommt nach wie vor gern nach Balve. „Hier treffe ich viele Bekannte wieder, auch junge Leute. Dabei kommt es zu sehr schönen und interessanten Gesprächen. Die Kirche muss auch beim Schützenfest dabei sein“, sagt Hochwürden, der auch noch am späten Montagabend in der Balver Höhle ein begehrter Gesprächspartner war.

Dies gilt auch für seinen Amtsbruder Pastor Jürgen Bischoff. Dem Geistlichen aus Garbeck war jedoch am Montagabend die Feierlaune abhanden gekommen. „Mein Hut ist weg“, klagte der Pastor und machte sich in der ganzen Höhle auf die Suche nach der Kopfbedeckung. Als er seinen Schützenhut nach zig Querungen des „Felsendomes“ endlich wieder auf dem Kopf hatte, huschte ein Lächeln über sein Gesicht. Auf die Frage: „Wo war der Hut?“ Kam die nicht ganz ernst gemeinte aber schöne Antwort: „Bei der Zuckerpuppe aus der Bauchtanzgruppe.“

Jürgen Bischoff soll es auch gewesen sein, der vor der Sebastianklause die Garbecker Fahne gehisst hat. Sehr zur Freude der Bürger aus der Drei-Königs-Gemeinde, die während der Schützenfesttage anklingen ließen: „Wir kaufen die Alte Mädchenschule.“ Der Satz war noch nicht ganz ausgesprochen, da wurde bereits der erste 50-Euro-Schein von einem Garbecker Bürger gespendet.

Richard Elmerhaus



Aus dem Ressort
Hotel im Gesundheits-Campus Sauerland eröffnet im Frühjahr
Gesundheit
Nach 122 Jahren kam am 15. Mai 2012 das Ende des St.-Marien-Hospitals, aber nicht das Ende der medizinischen Versorgung in Balve. Getragen von der Idee und dem Wunsch der Bürgerinnen und Bürger ist der Gesundheits-Campus Sauerland entstanden.
267 Menschen in Balve ohne Arbeit
Arbeitslosenstatistik
Die Zahl der Erwerbslosen ist in Balve im Oktober gestiegen. 267 Personen waren ohne Job, 14 mehr als im September (+ 5,5 Prozent).
Zuschüsse für Abenteuerspielplatz an der Luisenhütte
Städtebauvorhaben
Mit Zuschüssen aus dem Regionale-Projekt wollen das Land NRW und der Märkische Kreis den öden Spielplatz an der Luisenhütte in Wocklum in ein Erlebnis-Areal verwandeln. Der neue Abenteuerspielplatz „Kleine Luise“ soll im nächsten Jahr gebaut werden.
Abenteuerliche Erlebnisse einer Orient-Fahrt
Kolpingforum
Am 30. April 1964 brachen vier junge Balver – Herbert Matzke, Alfons Rath, Alfred Schraven und Berthold Streiter – zu einer Reise in den Orient auf. 50 Jahre danach sind die Erlebnisse längst nicht vergessen. Im Gegenteil: Die vier Männer, die mittlerweile Großväter geworden sind, haben viel erlebt...
Italienische Delikatessen versüßen den Abend
KFD Balve
Abwechselnd läuft Musik von Eros Ramazotti oder Al Bano und Romina Power. „Felicitá“ klingt leise aus den Boxen. Glücklich sind auch jene Frauen, die sich im Marienheim versammelt haben. Gedämpftes Licht durchdringt den Raum, der mit grün-weiß-roten Fähnchen geschmückt ist.
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Indoor-Cycling-Spendenmarathon
Bildgalerie
Spendenaktion
Krönungsfest zum WP-Wettbewerb
Bildgalerie
WP-Schützenkönigin
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Fotos vom Unfall auf der B 229
Bildgalerie
Schwerer Unfall