Das aktuelle Wetter Balve 21°C
Schützenfest Balve

Hochwürden Dr. Reinhard Richter zu Gast beim Schützenfest

18.07.2012 | 06:00 Uhr
Hochwürden Dr. Reinhard Richter zu Gast beim Schützenfest
Von links: Peter Oeder, Propst Dr. Reinhard Richter, Wolfgang Rieke. Foto: Richard Elmerhaus

Balve.   Unter den Gästen, die das Balver Schützenfest besuchten, war auch der ehemalige Präses der Schützenbruderschaft St. Sebastian Balve, Dr. Reinhard Richter.

Den Propst aus Brilon zog es sowohl am Sonntag als auch am Montag in die Balver Höhle. Er kommt nach wie vor gern nach Balve. „Hier treffe ich viele Bekannte wieder, auch junge Leute. Dabei kommt es zu sehr schönen und interessanten Gesprächen. Die Kirche muss auch beim Schützenfest dabei sein“, sagt Hochwürden, der auch noch am späten Montagabend in der Balver Höhle ein begehrter Gesprächspartner war.

Dies gilt auch für seinen Amtsbruder Pastor Jürgen Bischoff. Dem Geistlichen aus Garbeck war jedoch am Montagabend die Feierlaune abhanden gekommen. „Mein Hut ist weg“, klagte der Pastor und machte sich in der ganzen Höhle auf die Suche nach der Kopfbedeckung. Als er seinen Schützenhut nach zig Querungen des „Felsendomes“ endlich wieder auf dem Kopf hatte, huschte ein Lächeln über sein Gesicht. Auf die Frage: „Wo war der Hut?“ Kam die nicht ganz ernst gemeinte aber schöne Antwort: „Bei der Zuckerpuppe aus der Bauchtanzgruppe.“

Jürgen Bischoff soll es auch gewesen sein, der vor der Sebastianklause die Garbecker Fahne gehisst hat. Sehr zur Freude der Bürger aus der Drei-Königs-Gemeinde, die während der Schützenfesttage anklingen ließen: „Wir kaufen die Alte Mädchenschule.“ Der Satz war noch nicht ganz ausgesprochen, da wurde bereits der erste 50-Euro-Schein von einem Garbecker Bürger gespendet.

Richard Elmerhaus



Aus dem Ressort
Hoffen auf Gartengäste zur Dämmerstunde
Offene Gärten
Wenn es dämmerig wird, so hoffen Josef und Marie-Therese Blaeser, kommen die meisten Gäste. Nicht etwa, weil das Paar seinen Garten im Dunklen am liebsten verbergen möchte. Nein, Marie-Therese Blaeser wartet vielmehr auf den richtigen Moment, in dem sie die vielen Scheinwerfer einschalten und...
Rock-Club lässt in Garbeck alte Zeiten aufleben
Party
In einen Rock-Club wird die Garbecker Schützenhalle am Samstag, 27. September, ab 20 Uhr verwandelt. Gemütliche Sofas, Kickertische und die besten Hits aus den 80ern und 90ern sollen die Gäste an die rockige Kneipenatmosphäre aus dem „PointOne“ in Hemer erinnern. Der Club, der für viele Balver in...
Über Mut und die Schwierigkeit zu schweigen
Kirche
Lebenswege, die nicht jeder geht, interessieren die Frauen der kfd Balve immer. Deshalb freute sich Angelika Schulte ganz besonders, Martin Hufelschulte für einen sehr persönlichen Vortrag zu gewinnen. Die Vorsitzende der Katholischen Frauengemeinschaft Balve begrüßte den erst vor wenigen Monaten...
Unbekannter fährt Außenspiegel ab
Unfallflucht
Die Polizei sucht einen Unfallflüchtigen. An einem auf dem Parkstreifen an der Hauptstraße in Balve abgestellten schwarzen VW Touran wurde am Dienstag, 16. September, zwischen 11 und 11.35 Uhr der linke Außenspiegel abgefahren.
Blitzer auch auf der Autobahn - Erste Bilanz in Südwestfalen
Blitzmarathon
Beim zweiten bundesweiten Blitzmarathon sind in Nordrhein-Westfalen mehr als 3500 Polizisten an 3400 Messstellen im Einsatz. Seit Donnerstag um sechs Uhr läuft die 24-Stunden-Aktion. Die Radarkontrollen dauern bis Freitagmorgen. Hier informieren wir Sie über den Blitzmarathon in Südwestfalen.
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?
 
Fotos und Videos
Nachlese
Bildgalerie
Stadtfest
Der Nachmittag
Bildgalerie
Stadtfest
Der Vormittag
Bildgalerie
Stadtfest
Schützentag bei der Montgolfiade
Bildgalerie
WIM 2014