Das aktuelle Wetter Balve 5°C
MTV Unplugged

Fanta Vier kehren in die Balver Höhle zurück

04.05.2012 | 08:00 Uhr
Fanta Vier kehren in die Balver Höhle zurück
Die Fantastischen Vier kehren in die Balver Höhle zurück. Foto: Die Fantastischen Vier

Balve. Bis vor Kurzem war es eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Hönnestadt, jetzt ist die Plattenfirma Columbia Four Music an die Öffentlichkeit gegangen: „Die Fantastischen Vier“ kommen zurück in die Balver Höhle, um ihr zweites MTV-Unplugged-Konzert im Felsendom aufzunehmen.

Ob die Veröffentlichung nun freiwillig war, kann zumindest bezweifelt werden. Smudo hatte am Montag in der Stefan-Raab-Sendung „TV Total“ davon erzählt. Verplappert? Jedenfalls häuften sich umgehend die Ticket-Anfragen bei Vorverkaufsstellen und Wolfram Schmitz, Hauptverantwortlicher für die Vermietung der Balver Höhle. Gestern machten Band und Plattenfirma den Termin schließlich offiziell.

Wolfram Schmitz betont jedoch: „Die Schützenbruderschaft St. Sebastian Balve hat nichts mit dem Kartenvorverkauf zu tun und kann auch keine Tickets für das Konzert besorgen.“

Vor zwölf Jahren waren Smudo, Thomas D., And.Y und Michi Beck nach Herbert Grönemeyer die zweiten deutschen Musiker, denen die Ehre zuteil wurde, vom weltgrößten Musiksender für ein Unplugged-Konzert ausgewählt zu werden. Drei Studioalben später wird die Hip-Hop-Formation als erste Band überhaupt ein zweites Mal dazu eingeladen und fällte mit dem Sender die Entscheidung, diesen Meilenstein in ihrer Historie erneut in der größten Kulturhöhle Europas zu setzen. Der Aufwand, den der Sender betreibt ist enorm. Er hat die Höhle, vom 20. bis 26. Juli gemietet, am 25. Juli findet die Aufzeichnung statt. Diese soll laut Columbia Four Music nicht nur bei MTV sondern auch auf den Sendern der ProSiebenSat1 Media AG ausgestrahlt werden.

Entgegen erster Informationen, nach denen dieses Stück Musikgeschichte lediglich handverlesenen und geladenen Gästen vorbehalten sein sollte, wird die Veranstaltung nun wohl doch öffentlich sein. Zumindest die Band selbst verkündete gestern auf ihrer Internetseite: „Der Vorverkauf startet nächste Woche.“ Wo? Das ist noch nicht bekannt. Auch die Anzahl der Karten, die in den freien Verkauf gehen, kann nicht beziffert werden. Nach letzten Informationen will MTV in der Höhle eine eigene Tribüne mit 1 000 Plätzen aufbauen.

Auch musikalisch soll geklotzt anstatt gekleckert werden: „Für die Fortsetzung ihres legendären Unplugged-Erstlings werden sich die Fantas sicher auch dieses Mal einiges an Besonderheiten einfallen lassen“, vermeldet die Band auf ihrer Homepage.

Nach dem ersten Gastspiel der „Fantastischen Vier“ im Jahr 2 000 war es zu Diskussionen im Vorstand der Schützenbruderschaft St. Sebastian Balve gekommen, weil MTV die Höhle für das Unplugged-Konzert zu äußerst günstigen Konditionen bekommen hatte. Diesmal scheint gesichert, dass die Verhandlungen aus Sicht der Bruderschaft besser verlaufen sind.

Die Veröffentlichung des Konzerts auf CD und DVD ist für den Herbst dieses Jahres geplant.

Stefan Scherer



Kommentare
Aus dem Ressort
Monika Paul geht nach 25 Jahren im Helferteam in Ruhestand
kfd
Die Frauengemeinschaft Beckum hat mit Kirsten Rüth-Karius ein neues Gesicht im Vorstandsteam. Einstimmig wählten die Mitglieder die Nachfolgerin für die ausscheidende Petra Ruddigkeit während der Generalversammlung in die Führungsriege.
Jugendliche finden Kuchenzutaten in der Bibel
Malteser
Rundum zufrieden ist Matthias Bräutigam von der Malteser-Jugend Balve nach der liturgischen Nacht, an der 25 Jugendliche aus Balve, Menden, Lage, Herne, Büren, Lippstadt und Hagen teilgenommen haben. „Der Zuspruch zeigt, dass die liturgische Nacht angenommen worden ist. Ich kann mir gut vorstellen,...
Herbstkonzert begeistert 250 Zuhörer in Beckum
Musik
Ein Ohrenschmaus: Das Herbstkonzert der Musikvereine Beckum und Balve hat am Samstag 250 Besucher in die Hönnetalhalle gelockt. Sie haben ihr Kommen nicht bereut, denn fast drei Stunden lang verwöhnten der Musikverein Balve unter Leitung von Christoph Goeke und der Musikverein Beckum unter Leitung...
900 Partygäste feiern in der Unterwasserwelt
Festival der Liebe
Um kurz nach Mitternacht gratuliert die Kultband „Amigos“ zunächst allen Geburtstagskindern und stimmt dann „Hier kommt Alex“ von den „Toten Hosen“ an. Das Publikum singt natürlich lautstark mit. Die Stimmung in der Garbecker Schützenhalle nähert sich dem Höhepunkt. Aus 900 Kehlen werden auch...
Schülerzahlen bereiten Sorgen
Politik
Die Gesamtschülerzahl in Balve ist in den vergangenen fünf Jahren um 19 Prozent gesunken. „Dieser Trend setzt sich voraussichtlich fort“, sagt Bürgermeister Hubertus Mühling. Um der Verödung der Schullandschaft in der Sekundarstufe I entgegen zu wirken, hat der Fachdienst Schule einen...
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Top-Party in Unterwasserwelt
Bildgalerie
Festival der Liebe
Hochzeitsmesse in Eisborn
Bildgalerie
Modenschau